Zum Tod von Ove Verner Hansen

Allgemeines zur Olsenbande / Generelt om Olsen-Banden
Antworten
slg
Beiträge: 473
Registriert: 14.03.2012, 23:03
Wohnort: Gera

Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von slg »

Ich habe es gerade erst gelesen. Tragischerweise habe ich gerade erst vor 1–2 Tagen noch gedacht, wie es ihm wohl mittlerweile geht und ob er es noch schaffen wird, dieses Jahr wieder zum Kopenhagen-Treffen zu kommen. Nun empfinde ich Dankbarkeit dafür, dass ich ihm zumindest 2013 an gleichem Ort noch begegnen durfte. Und ich denke mir schon seit damals, dass es für diesen (damals schon) gebrechlichen alten Mann wohl ein großes Geschenk gewesen sein muss, auf seine alten Tage noch mal den Applaus und die Begeisterung der Fans zu erleben. Ob das damals wohl sogar sein letzter "großer" Auftritt war?

Paul
Administrator
Beiträge: 848
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Land: Daenemark

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von Paul »

Wir können es auch noch nicht fassen. Seine Rolle war ein wichtiger Bestandteil der Olsenbandenfilme. Wir sind auch äußerst dankbar, dass wir ihn 2013 persönlich kennenlernen durften.

Wir haben einen Nachrichtenartikel online gestellt. Darin findet ihr ein sehr schönes Porträtfoto mit Ove Verner Hansen von 1980: http://www.olsenbandenfanclub.de/news/2 ... hansen.php

Sven aus Warnemünde
Beiträge: 2
Registriert: 23.07.2015, 11:51

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von Sven aus Warnemünde »

Es ist traurig, dass ein weiterer toller Schauspieler gegangen ist. Ohne ihn wären die Olsenbanden-Filme nicht das gewesen, was sie waren: Großartige Filme. Meine Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.

Olsenfan

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von Olsenfan »

Als er von Benny in die Luft gesprengt wurde und mit zerfetzter Hose und blanken Po aus dem Krater lief, tobte es im Kinosaal immer.

Einen schönen Beruf hatte er.

Matthias aus Leipzig

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von Matthias aus Leipzig »

Seit kurzem führe ich meine Töchter - 7 und 9 Jahre - in die Welt der Olsenbanden-Filme ein. Gerade gestern, am 20.02.2016, war der 5. Film aus der neuen DVD-Box dran und die beiden sahen gespannt das erste Mal in ihrem Leben den ersten grossen Auftritt von Ove als "Dummes Schwein". Wissbegierig stöberten sie zusammen heute im Internet nach aktuellen Bildern und so stießen wir auf diese traurige Meldung und konnten es gar nicht fassen, dass das Datum so mit dem ersten Filmerlebnis übereinkam.

Es trauern nun ein langjähriger und zwei ganz junge Fans der Olsenbande. :cry:
Wir werden wohl immer an diesen besonderen Schicksalstag denken.
Ruhe in Frieden. Du hast uns viel gegeben und bleibst unvergessen.

Steffen
Administrator
Beiträge: 797
Registriert: 24.03.2008, 21:28
Wohnort: Leipzig

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von Steffen »

Bei der Beerdigung wird auch ein Kranz mit einem Gruß der deutschen Fans auf das Grab von Ove Verner Hansen gelegt. Vielen Dank an die vielen Fans die sich daran beteiligt haben und den dänischen Fanclub, der den Kranz dann gemeinsam mit ihrem ablegen wird.

Heiko
Beiträge: 457
Registriert: 14.04.2011, 16:11
Wohnort: Freital / Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von Heiko »

Soeben erfuhr ich per SMS von einem Bekannten vom Ableben Ove Verner Hansens und les es jetzt hier auch… :(

Er war ein großartiger dänischer Schauspieler, ohne den die Filme sicher sehr viel weniger von all den Dingen hätten, die sie so amüsant machen…

Mein Mitgefühl gilt seiner Familie. Das Schöne ist jedoch: all unsere Helden leben in den Filmen immer weiter und das ist gut so!

Auch der MDR widmet ihm eine Seite:

http://www.mdr.de/kultur/olsenbande286_ ... 71fdd.html

R.I.P: Ove Verner!

PS: Mich verblüfft ein wenig, daß manche Blätter 85 Jahre angeben… :?:

dirk68
Beiträge: 1
Registriert: 23.02.2016, 10:39

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von dirk68 »

Ruhe in Frieden,Du warst ein super Schauspieler,wir werden Dich nie vergessen. R.I.P. Dirk

Paul
Administrator
Beiträge: 848
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Land: Daenemark

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von Paul »

Heiko hat geschrieben:PS: Mich verblüfft ein wenig, daß manche Blätter 85 Jahre angeben… :?:
Die dänische Presseagentur Ritzau hat das Alter zunächst falsch mitgeteilt und die meisten Medien haben es ungeprüft übernommen.

slg
Beiträge: 473
Registriert: 14.03.2012, 23:03
Wohnort: Gera

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von slg »

"TV Øresund" hat aus Anlass seines Todes ein Interview mit Ove Verner Hansen auf Youtube veröffentlicht, das er 1999 auf seinem eigenen Schiff "Agersø" gegeben hat und in dem er offenbar umfänglich aus seinem Leben erzählt:
https://www.youtube.com/watch?v=bFX6EB_oAog



Leider muss ich feststellen, dass ich tatsächlich nicht besonders viel verstehe. Gibt es hier vielleicht jemanden, der im mündlichen Dänischen talentierter ist als ich und zumindest die wichtigsten/erinnerungswürdigsten Aussagen kurz zusammenfassen möchte? ;)

Paul
Administrator
Beiträge: 848
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Land: Daenemark

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von Paul »

Das ist eine sehr schöne Geste von TV Øresund, dass sie das alte Interview online gestellt haben. Ove Verner erzählt alles mögliche aus seinem Leben: von seiner Kindheit, Ausbildung, seine Zeit beim Militär, wie er zum Sänger wurde, zum Schauspiel kam usw.
Ab 24:59 geht es um seine Rolle in den Olsenbandenfilmen: https://youtu.be/bFX6EB_oAog?t=24m59s
Seine Mutter hat es z.B. nie verstanden wie er einen Schurken spielen konnte.

Die dänische Zeitung BT hat am 22. Februar 2016 einen Artikel über Ove Verner Hansen veröffentlicht den wir mit freundlicher Genehmigung auch auf der Fanclub-Homepage zeigen dürfen. Der Artikel und die Übersetzung stehen ab sofort online:

http://www.olsenbandenfanclub.de/presse ... eutsch.php
Bild

slg
Beiträge: 473
Registriert: 14.03.2012, 23:03
Wohnort: Gera

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von slg »

Danke für diesen Artikel und eure Mühen! ;)


Zu dem Fernsehinterview: Was sagt er denn so über die Olsenbande? Ich schäme mich übrigens grad selber etwas, bei geschriebenem Dänisch würde ich bestimmt 90% verstehen, hier vielleicht 10% oder 20% :oops:
(Vielleicht wäre es ja wirklich schön, wenn jemand – vielleicht auch als Gemeinschaftsprojekt? – zu solchen Sachen Transkripte für die deutschen Fans erstellen könnte?)

Paul
Administrator
Beiträge: 848
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Land: Daenemark

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von Paul »

Ja, das stimmt, er ist stellenweise wirklich schwierig zu verstehen. Aber zur Olsenbande ging es glaube ich nur an der einen Stelle https://youtu.be/bFX6EB_oAog?t=24m59s und da sagt er nicht viel mehr, als dass er von Bo Christensen gefragt wurde, ob er die Rolle übernehmen will, dass seine Mutter es nie verstanden hat, wie er einen Bösewicht spielen konnte und dass die Olsenbande ein großer Erfolg wurde.

lusede_amatør
Beiträge: 3
Registriert: 14.04.2016, 07:25

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von lusede_amatør »

Mich hat sein Tod sehr getroffen. Als Kind konnte ich ihn nie leiden (er war ja auch der Bösewicht), aber in den letzten Jahren ist er mir tatsächlich sympathisch geworden. Ich hatte gehofft ihn als einer der letzten noch lebenden (Haupt-)Darsteller einmal treffen zu können. Und so wie ich ihn in einem Interview gesehen habe, schien er ja ein ganz geselliger Typ zu sein.
Ist denn bekannt wo sein Grab ist?

Steffen
Administrator
Beiträge: 797
Registriert: 24.03.2008, 21:28
Wohnort: Leipzig

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von Steffen »

Ja der Tod hat uns alles sehr getroffen, aber wo sein Grab ist wissen wir im Moment noch nicht.

Heiko
Beiträge: 457
Registriert: 14.04.2011, 16:11
Wohnort: Freital / Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von Heiko »

Denk auch noch sehr oft an ihn… ich vermute mal, das Grab wird auf dem angeschlossenen Friedhof (wenn denn vorhanden) an der Kirche sein, wo auch die Trauerfeier stattfand…?

slg
Beiträge: 473
Registriert: 14.03.2012, 23:03
Wohnort: Gera

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von slg »

Auf gravsted.dk ist er bereits verzeichnet, aber auch dort gibt es (noch?) keine Angaben zum Grab: http://gravsted.dk/person.php?navn=ovevernerhansen

Paul
Administrator
Beiträge: 848
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Land: Daenemark

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von Paul »

Heiko hat geschrieben:… ich vermute mal, das Grab wird auf dem angeschlossenen Friedhof (wenn denn vorhanden) an der Kirche sein, wo auch die Trauerfeier stattfand…?
Die Domkirche selbst hat keinen Friedhof, aber soweit ich das sehen kann, gibt es in Helsingør nur einen einzigen Friedhof: den Helsingør Kirkegård. https://goo.gl/maps/BrEKdvLw1GK2

slg
Beiträge: 473
Registriert: 14.03.2012, 23:03
Wohnort: Gera

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von slg »

Leider gibt es kein Grab für Ove Verner Hansen – die Asche wurde über dem Öresund verstreut: http://gravsted.dk/person.php?navn=ovevernerhansen

Heiko
Beiträge: 457
Registriert: 14.04.2011, 16:11
Wohnort: Freital / Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Zum Tod von Ove Verner Hansen

Beitrag von Heiko »

Ja, schade, aber wenn es so der Wunsch war... Ove war ja gerne Seemann in der Freizeit auf seinem Boot... nun ist er für immer in seinem Element… RIP

Antworten