"Matador"

Allgemeines zur Olsenbande / Generelt om Olsen-Banden
Antworten
SigmaAlphaPi
Beiträge: 20
Registriert: 13.09.2009, 22:16

"Matador"

Beitrag von SigmaAlphaPi » 19.04.2012, 13:58

Hi,

wenn ihr im Sprogøe-Buch lest, kommt oft die TV-Serie "Matador" darin vor. Ich habe mich beim lesen die ganze Zeit gefragt, wie eine Serie über einen spanischen Stierkämpfer nach Dänemark passt und warum Ove Sprogøe darin einen Arzt spielt.

Ich habe jetzt endlich die Möglichkeit gehabt, Aufklärung zu bekommen und die Serie anzuschauen.
Die Serie stammt aus den Jahren 78-81 (glaube ich, bin zu faul nachzuschauen) und es wurden 4x6 Folgen, immer knapp eine Stunde lang (manchmal ein bissel länger, manchmal kürzer) gedreht.

Es geht darum um die Leute in einem kleinen (fiktiven) Städtchen in Dänemark zwischen 1929 und 1947, also auch zu Zeiten des zweiten Weltkriegs.

Natürlich ist es kein High-Tech-Werk, wie man es von heutigen Serien kennt (und vielleicht auch erwartet), aber es ist eine richtig nette Serie mit Verwirrungen, Verstrickungen, Hass, Neid ...

Viele bekannte Gesichter aus dem Olsenbande-Universum kommen vor - Ove Sprogøe als Arzt des Ortes, Morten Grunwald in einer Staffel als bekannter Maler, Björn Watt-Bohlsen als Armeeoberst, Axel Strøbye als lokaler Unternehmer/Geschäftsmann und viele andere, die bei der Olsenbande nur kleine Rollen hatten, tragen hier die Geschichte: Ghita Nørby, Helle Virkner, Jesper Langberg, Buster Larsen, Benny Hansen ...

Die Serie gibt's wohl auch auf deutsch, allerdings weiß ich da nicht, wie die Personen wirken. Die dänische Version ist - schon allein der Illusion des Zeitfortschrittes wegen (was sich aber wahrscheinlich problemlos auf die Synchro übertragen lassen sollte) - sehenswert.

Paul
Administrator
Beiträge: 840
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: "Matador"

Beitrag von Paul » 19.04.2012, 15:21

Ja, da hast du recht, wenn man die Serie nicht kennt ist man wahrscheinlich verwirrt. Übrigens lief sie wohl in den 80ern hierzulande unter dem Titel "Die Leute von Korsbaek", siehe auch den sehr schönen und ausführlichen Wikipedia-Artikel: http://de.wikipedia.org/wiki/Matador_(Fernsehserie)

Alle 24 Folgen kann man übrigens auf dänisch bei DR Bonanza, kostenlos und völlig legal ansehen: http://www.dr.dk/bonanza/serie/drama/matador.htm Wir haben sie uns komplett angesehen und es nicht bereut. Viele Schauspieler kann man in völlig anderen Charakteren entdecken.

Vögelchen
Beiträge: 30
Registriert: 27.12.2012, 18:44

Re: "Matador"

Beitrag von Vögelchen » 07.08.2016, 19:33

Ich bin auch eben auf die Serie gestoßen.

Ich suchte eben auf amazon nach den DVDs aber habe div. Dvds gefunden. Was ist da jeweils der Unterschied?
Gibt es auch die Variante mit der deutschen Tonspur auf DVD oder VHS zu erwerben?

Ich hoffe jemand kennst sich da aus und kann mir da etwas helfen.

Steffen
Administrator
Beiträge: 795
Registriert: 24.03.2008, 21:28
Wohnort: Leipzig

Re: "Matador"

Beitrag von Steffen » 07.08.2016, 19:46

Die Serie gibt es nicht mit deutschen Ton zu kaufen. Die lief mal deutschen Fernsehen (ARD glaube ich) - ist lange her und nannte sich "Die Leute von Korsbæk". Die Serie gibt es in einer Box am günstigsten und wie Paul obene schreibt kann man sie auch bei Bonanza ansehen:
http://www.dr.dk/bonanza/serie/drama/matador.htm

eesti1

Re: "Matador"

Beitrag von eesti1 » 14.09.2017, 19:08

hallo, gibt s irgendwo die möglichkeit die serie matador käuflich zu erwerben und weiß jemand ob es bei der dänische dvd nen deutschen untertitel gibt??? danke im voraus

Paul
Administrator
Beiträge: 840
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: "Matador"

Beitrag von Paul » 14.09.2017, 20:34

Die Box gibt es in vielen dänischen Online-Shops. Ab 26. Oktober erscheint eine neu restaurierte Edition auf DVD und Blu-Ray. Deutsche Untertitel gibt es leider nicht, die findet man auf so gut wie keiner dänischen DVD.

http://www.pricerunner.dk/cl/675/Film#q ... tador+boks

Yvonne
Beiträge: 120
Registriert: 16.05.2008, 15:35
Wohnort: Stuttgart

Re: "Matador"

Beitrag von Yvonne » 19.10.2017, 20:29

@Paul: Danke für die Info. Im vergangenen Jahr wollte ich mir die Box noch nicht kaufen, als ich im Bakken war, weil ich nicht gewußt hatte, wie ich sie zusätzlich zu meinem Gepäck mit ins Flugzeug kaufen. In diesem Jahr wollte ich sie mir kaufen (und hatte als Reisemittel den Zug gewählt), nur in der Butik hatten sie sie nicht. Somit besteht ja noch Hoffnung, daß die Serie auf DVD zu erwerben ist.

eesti1

matador serie

Beitrag von eesti1 » 11.10.2018, 13:06

noch ne frage zu der serie matador. gibt s davon eine dvd box auf deutsch? die serie wurde ja auch in der ard ausgestrahlt. danke im voraus.

Paul
Administrator
Beiträge: 840
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: matador serie

Beitrag von Paul » 13.10.2018, 06:03

Es wurden nur die ersten Folgen synchronisiert, die sind aber leider nie auf DVD erschienen.

Brian

Re: matador serie

Beitrag von Brian » 16.10.2018, 23:23

Die ARD hat in den 80ern alle Folgen im Abendprogramm ausgestrahlt, allerdings auf Vorabendprogramm gekürzt. Kann man in den guten Olsenbandebüchern nachlesen und nicht in den fanunfreundlich gekürzten Zusammenfassungen von Frau Oesterreich. Aber mit der kommt man ja eher ins Fernsehen.

Paul
Administrator
Beiträge: 840
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: matador serie

Beitrag von Paul » 17.10.2018, 08:41

Die deutsche Fassung wurde anders aufgeteilt, hier gibt es 26 statt 24 Folgen. Jedoch endet die ARD-Version bereits im Jahr 1945, die Folgen bis 1947 wurden nicht ausgestrahlt und wohl auch nie synchronisiert. Siehe auch http://matadoronline.dk/?p=1065 und http://matadoronline.dk/?page_id=328

Antworten