Olsenbande-Hommage aus Würchwitz

Allgemeines zur Olsenbande / Generelt om Olsen-Banden
Antworten
Gast

Olsenbande-Hommage aus Würchwitz

Beitrag von Gast »

Ok, es ist nicht das Original: Weiss jemand, wo man die inzwischen 3 Filme der Hobby-Olsenbande aus Würchlitz sehen oder bekommen kann?

Es gibt zwar einige Pressemeldungen dazu im Internet, aber bis auf die Info, dass die mal in Zeitz und zu den Merseburger Filmtagen liefen, hab ich nichts weiter gefunden...

Thunder

Re: Olsenbande-Hommage aus Würchwitz

Beitrag von Thunder »

Hatte den Herren mal darauf angeschrieben jedoch gab er mir nur als Antwort das der 3. Teil? demnächst dort Premiere hat...das bringt mir und auch dir nur gar nichts da ich nicht dort hinfahren kann.

Dummes Schwein
Beiträge: 242
Registriert: 31.03.2008, 14:47

Re: Olsenbande-Hommage aus Würchwitz

Beitrag von Dummes Schwein »

Das Filmstudio Würchwitz plant für 2009, die 3 Würchwitzer Olsen-Filme auf einer DVD zu veröffentlichen. Die Schwierigkeit besteht darin, dass die Streifen die originale Olsenbanden-Musik enthalten. Deswegen müssen erst die Nutzungsrechte geklärt werden.

Die Filme Nummer 1 "Die Olsenbande und der Käse-Coup" und Nummer 2 "Die Olsenbande und der Thesenraub" können auf der Website des Filmstudios Würchwitz angeschaut werden, und zwar hier http://www.filmstudio-wuerchwitz.de/ols ... _main.html

Film 3 "Die Olsenbande auf der Suche nach dem Bernsteinzimmer" ist dort nicht zu sehen, vielleicht kommt er ja noch.

Dummes Schwein
Beiträge: 242
Registriert: 31.03.2008, 14:47

Re: Olsenbande-Hommage aus Würchwitz

Beitrag von Dummes Schwein »

Drehstart für den 4. Olsenbandenfilm aus Würchwitz

Nach den ersten drei Filmen der Würchwitzer Olsenbande,
1. "Die Olsenbande und der Käsecoup" (2006)
http://www.filmstudio-wuerchwitz.de/ols ... -kaesecoup
2. "Die Olsenbande und der Thesenraub" (2007)
http://www.filmstudio-wuerchwitz.de/ols ... thesenraub
3. "Die Olsenbande auf der Suche nach dem Bernsteinzimmer" (2008)
http://www.filmstudio-wuerchwitz.de/ols ... teinzimmer
die unter den angegebenen URLs online angesehen werden können, starteten vergangene Woche die Dreharbeiten für den vierten und letzten Würchwitzer Olsenbandenfilm.

Dass es einen vierten Film gibt, war, wie bei der echten Olsenbande, der Wunsch eines Bandenmitglieds, beim Original wars Poul Bundgaard, beim Filmstudio Würchwitz der Egon-Darsteller.

Die Dreharbeiten werden sich über 2 Jahre hinziehen, Premiere ist im Spätherbst 2011.

Wie bei den ersten drei Filmen ist auch der neue Streifen eine Liebeserklärung sowohl an die echte Olsenbande als auch an den Burgenlandkreis (Sachsen-Anhalt), in dem das Filmstudio Würchwitz seine Heimat hat, denn den Würchwitzern ist der lokale Bezug sehr wichtig (und er macht den großen Erfolg des Trios aus).

Zum Auftakt war die Bande in Nebra und hat dort in der Arche Nebra die Himmelsscheibe geklaut (offizieller Versicherungswert 100 Mio. Euro), ein kleiner Vorab-Coup vor dem eigentlichen Ding, ganz im Stil der echten Olsenbande, schließlich müssen erstmal die Mittel für den großen Coup beschafft werden.

Über den Fortgang der Dreharbeiten informiert der News-Blog des Filmstudios Würchwitz unter http://www.filmstudio-wuerchwitz.de/news-blog oder die Twitter-Seite unter http://twitter.com/wuerchwitzfilm

Bild

Bild


Dummes Schwein
Beiträge: 242
Registriert: 31.03.2008, 14:47

Re: Olsenbande-Hommage aus Würchwitz

Beitrag von Dummes Schwein »

Ja, das ist sehr schade, alle 50 Oldtimer im Eimer.

Aber für den 5. Olsenbanden-Film aus Würchwitz steht uns das Original-Olsenbanden-Auto zur Verfügung, ein Chevrolet Bel Air, Baujahr 1959, und zwar der hier: http://www.olsenbandenfanclub.de/besond ... el_air.php

Das Dumme Schwein
(Setfotograf bei den Würchwitzern)

Doh!

Re: Olsenbande-Hommage aus Würchwitz

Beitrag von Doh! »

Folge 1-4
Folge 5 - Die Olsenbande und die Hand des Königs

Antworten