Film 3: Wikipedia... und die Eisenbahnschienen vom 3. Film

Alles was zu den Olsenbandenfilmen gehört / Alt om Olsen-Banden filmene
Antworten
BYD
Beiträge: 48
Registriert: 07.07.2015, 09:09
Wohnort: Altenburg (Thür.)
Kontaktdaten:

Film 3: Wikipedia... und die Eisenbahnschienen vom 3. Film

Beitrag von BYD » 07.07.2015, 09:47

Kurz vorweg:
Hallo,
mein Name mag neu hier sein, ich bin es jedoch nicht. Da ich nicht schon wieder nach meinem (Ur-)alt Passwort fragen möchte und mir nicht mal sicher bin, wie genau mein alter Benutzername lautet, hab ich mich heute neu registriert.
Das Thema Olsenbande ist, wie sicher für viele Fans, etwas alltägliches für mich (es begleitet einen durchs Leben). Und hier im Forum schaue ich immer mal vorbei und lese. "Meinen Senf" möchte ich jedoch äußerst selten dazu geben.
Nun zum eigentlichen Thema:
Habe mich mal aus reiner Neugierde heute bei Wikipedia umgesehen, um "meine Infos" mit den vermeintlich "offiziellen" abzugleichen. Ab und an gibts doch tatsächlich noch Neues bzw. "Überraschendes" zu erfahren; selbst für mich. Dort steht, dass die Eisenbahnlinie der kleinen Spur aus Film 3 in Thyborøn sein soll!? In Thyborøn mag es ja Bunker geben. Auch so ähnliche wie weiter oben bei Vigsø. Aber meines Wissens befinden sich die Eisenbahnschienen in bzw. um Hangstholm, nördlich von Vigsø! Oder hab ich da eine Bildungslücke?

Seid lieb gegrüßt,
BYD

Paul
Administrator
Beiträge: 830
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: Wikipedia... und die Eisenbahnschienen vom 3. Film

Beitrag von Paul » 07.07.2015, 10:10

Hallo und herzlich willkommen zurück,

es gibt gleich drei verschiedene Eisenbahnstrecken im Film "Die Olsenbande fährt nach Jütland".
  • Schienennetz der Bunkeranlage in Hanstholm (heute Museumscenter Hanstholm). Hier fährt die Bande in den Bunker rein.
  • Schienennetz der ehemaligen Wasserschutzbehörde in Agger (die Schienen wurden abmontiert und verkauft). Hier hat sich die Bande an dem kleinen "Bahnhof" die Lok besorgt, außerdem Fahrszenen und Umladen des Generalsschatzes in das Auto (in Agger Tange). Übrigens ist das eine andere Spurweite als in Hanstholm.
  • Südlich von Thyborøn wiederum gibt es eine "richtige" Eisenbahnstrecke, auf der heute noch Züge fahren. Hier wurde die Schlussszene gedreht: Egon im Polizeiauto und parallel dazu Kjeld, Benny, Yvonne und Børge im Zug.
Siehe Drehorte Film 3: http://www.olsenbandenfanclub.de/filme/ ... ehorte.php

BYD
Beiträge: 48
Registriert: 07.07.2015, 09:09
Wohnort: Altenburg (Thür.)
Kontaktdaten:

Re: Film 3: Wikipedia... und die Eisenbahnschienen vom 3. Fi

Beitrag von BYD » 07.07.2015, 14:18

Aaahh. Na das nenne ich doch mal eine exakte Angabe! Vielen Dank. :)

Heiko
Beiträge: 458
Registriert: 14.04.2011, 16:11
Wohnort: Freital / Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Film 3: Wikipedia... und die Eisenbahnschienen vom 3. Film

Beitrag von Heiko » 31.03.2016, 23:51

Als ich mir heute abend mal wieder den Jütland-Film reinzog, sind mir paar Dinge bewußt geworden, auch in bezug zur Jütland-Doku vom MDR:

aus den 35 Jahren, von denen Morten Grunwald nach Beendigung der Dreharbeiten im Interview sprach, sind nun schon 45 geworden, das Thisted-Event genau 10 Jahre her. In 5 Jahren (was ist das heute noch…?) ist der Jütland-Film ein halbes Jahrhundert alt… da kommt man angesichts des Rasens der Zeit echt ins Schwitzen… :roll:

Gast

Re: Film 3: Wikipedia... und die Eisenbahnschienen vom 3. Film

Beitrag von Gast » 12.04.2016, 17:13

Hallo,
was für eine Jütland Doku vom MDR meinst du denn?
Viele Grüße

Paul
Administrator
Beiträge: 830
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: Film 3: Wikipedia... und die Eisenbahnschienen vom 3. Film

Beitrag von Paul » 12.04.2016, 19:16

Gast hat geschrieben:Hallo,
was für eine Jütland Doku vom MDR meinst du denn?
Viele Grüße
Heiko meint das Sachenspiegel-Extra "Mächtig gewaltig - Die Olsenbande ist Kult" über das Jütland-Event 2006. Siehe http://www.film3.de

Gast

Re: Film 3: Wikipedia... und die Eisenbahnschienen vom 3. Film

Beitrag von Gast » 17.04.2016, 19:55

Hallo,
das klingt ja ganz interessant. Gibt es das noch irgendwo zum Nachschauen? Auf mdr.de habe ich leider nichts gefunden. Oder hat evtl. jemand einen Mitschnitt damals gemacht, den ich mir ausleihen könnte? Viele Grüße

Steffen
Administrator
Beiträge: 794
Registriert: 24.03.2008, 21:28
Wohnort: Leipzig

Re: Film 3: Wikipedia... und die Eisenbahnschienen vom 3. Film

Beitrag von Steffen » 17.04.2016, 21:32

Das gibt's leider nirgendwo zum Nachschauen.

Heiko
Beiträge: 458
Registriert: 14.04.2011, 16:11
Wohnort: Freital / Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Film 3: Wikipedia... und die Eisenbahnschienen vom 3. Film

Beitrag von Heiko » 17.04.2016, 22:07

Ich weiß nicht, ob man die Doku vielleicht über den Mittschnittservice bekommen kann. Aber das ist überhaupt nicht billig, wenn es so wäre… ;)

Antworten