Olsenbande sieht rot - Szene im Morgengrauen

Alles was zu den Olsenbandenfilmen gehört / Alt om Olsen-Banden filmene
Antworten
Patrick
Beiträge: 13
Registriert: 19.01.2016, 23:40

Olsenbande sieht rot - Szene im Morgengrauen

Beitrag von Patrick » 24.02.2017, 12:30

Eine Szene habe ich nie ganz verstanden - bei ca. Minute 85 kommt eine Einstellung, welche im Morgengrauen am Hafen spielt. Musik ist zu hören und Landstreicher erheben sich zur Musik.
Kann mir einer erklären was das bedeuten soll? Ich vermute mal, dass das ganze etwas für Insider ist, und eine Parodie auf irgendetwas.

slg
Beiträge: 470
Registriert: 14.03.2012, 23:03
Wohnort: Gera

Re: Olsenbande sieht rot - Szene im Morgengrauen

Beitrag von slg » 25.02.2017, 20:46

Die Olsenbande prägt sich die Elverhøj-Ouvertüre für den folgenden Coup im Königlichen Theater ein. Elverhøj (bzw., wie es für die DEFA-Synchronisation eingedeutscht wird, "Elfenhügel") ist ein patriotisches dänisches Werk; der Schlussteil der Ouvertüre ist zugleich die offzielle dänische Königshymne "Kong Christian stod ved højen mast", die immer dann, wenn die Königsfamilie anwesend ist, als Nationalhymne gespielt wird. Deshalb erheben sich dann später im Theater auch alle, als dieser Teil gespielt wird. Dass sich nun auch die Landstreicher voll Ergriffenheit erheben, als sie plötzlich dieses Musikstück hören, zeigt, dass sie offensichtlich selbst angesichts ihrer ja doch eher misslichen Lebenslage ihr patriotisches Dänentum nicht verlernt haben .... ;)

Patrick
Beiträge: 13
Registriert: 19.01.2016, 23:40

Re: Olsenbande sieht rot - Szene im Morgengrauen

Beitrag von Patrick » 02.03.2017, 11:03

erstmal danke für die Antwort - das mit der Hymne und dem Aufstehen war mir bewusst. Und trotzdem habe ich das Gefühl, dass diese kleine Szene am Hafen noch irgendwelche Dinge für Insider versteckt hält. Vielleicht sind ja die Darsteller der Landstreicher "Prominente"?! Oder der Drehort ist was besonderes?...mhm... von der ganzen Inszenierung der Szene, habe ich einfach das Gefühl, dass da noch "mehr" ist ;-)

Antworten