Filmsammlung - wie?

z.B. deutsche und dänische DVDs, Bücher und Raritäten / Fan artikler, f.eks. tyske og danske DVDer, bøger og rariteter
Antworten
fffranz
Beiträge: 28
Registriert: 10.10.2017, 18:50

Filmsammlung - wie?

Beitrag von fffranz » 30.08.2019, 08:06

Hallo - ich wollte mal fragen wie Ihr das so mit Euren Olsenbandenfilmen macht. Ich habe bisher nur Mitschnitte aus dem Fernsehen - alle Filme als AVI-Files auf einer USB Festplatte, die Qualität ist entsprechend nicht so besonders. Das Teil hängt ständig am Fernseher, das wars.

Ich überlege, mir jetzt mal die komplette Sammlung als DVD oder Blue-Ray zuzulegen. Was mich aber noch davon abhält ist die Aussicht, mich ständig als Discjockey betätigen zu müssen. Aber eine andere Möglichkeit gibt es wohl nicht - außer man macht sich die Mühe, jeden Film noch mal auf eine Festplatte zu überspielen, falls das überhaupt geht. Wie macht Ihr das mit den einzelnen Filmen - immer eine DVD aussuchen und einlegen?

Das wäre mal eine Idee: eine USB-Festplatte mit allen Filmen + sämtlichen Bonusmaterial in Form eines Franz Jäger Tresors.

Grüße - Franz

Paul
Administrator
Beiträge: 840
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: Filmsammlung - wie?

Beitrag von Paul » 30.08.2019, 08:39

Also ich sehe die Filme ausschließlich von Blu-Ray, da hat man einfach die beste Qualität.

Alternativ gibt es auch noch die Möglichkeit einen Streaminganbieter zu nehmen. Zumindest die 10 Filme, die im Kino liefen gibt es bei Amazon (enthalten in der Prime-Mitgliedschaft): https://amzn.to/2LjrQVA
Auch bei iTunes und Maxdome stehen die Filme drin.

fffranz
Beiträge: 28
Registriert: 10.10.2017, 18:50

Re: Filmsammlung - wie?

Beitrag von fffranz » 30.08.2019, 13:22

ja, Blu Ray wird schon die beste Qualität sein - aber das ständige Genwechsel würde mich stören ...

Steffen
Administrator
Beiträge: 795
Registriert: 24.03.2008, 21:28
Wohnort: Leipzig

Re: Filmsammlung - wie?

Beitrag von Steffen » 30.08.2019, 13:49

Auf den BluRay hast du aber auch Bonusmaterial und die ungeschnittene Version sowie das dänische Original

morphofan

Re: Filmsammlung - wie?

Beitrag von morphofan » 16.11.2019, 20:33

I first saw clips on Youtube, then a Danish friend sent me online copies. I finally got the Hungarian DVDs, because they are the only ones with English subtitles. (Thanks, Paul!) I am only missing the first movie's DVD, and the sixth one has no subtitles, for some reason.

Antworten