Das neue Fanclublogo
Olsenbandenfanclub Deutschland


Start Filme (DK) Film 8 Filmfehler


::Film 8::
::Filmfehler::


Im Film selbst:

- Kabel im Bild: Beim Proforma-Coup im Palais des Barons in Kopenhagen geht die Olsenbande im dunklen Treppenhaus mit Taschenlampen nach oben. Dabei sieht man sehr deutlich drei Kabel, die an den Füßen von Egon, Benny und Kjeld herauskommen. Die Stromkabel sind für die Taschenlampen, da Batterien nur für wenig Licht gesorgt hätten. Als der Film damals im Kino lief sind die Kabel wahrscheinlich niemanden aufgefallen, da die Szene recht dunkel war. Bei der heutigen aufwendig restaurierten HD-Ausgabe ist es aber plötzlich deutlich zu sehen (dän. BD bei 0:11:42).

- Loch in der Scheibe: Beim Proforma-Coup gibt es noch einen zweiten Fehler. Benny und Kjeld haben die Aufgabe ein Loch in die Scheibe schneiden, damit es wie ein ganz normaler Einbruch aussieht. Am Ende lehnen sie noch eine Leiter von außen an, wo der Zuschauer das Loch in der Fensterscheibe zum ersten Mal sehen soll (dän. BD bei 0:14:15). Das Loch ist aber bereits vor dem Coup zu sehen (oberste Fensterreihe in der Mitte), als Egon seinen Plan erklärt (dän. BD bei 0:10:31) und als die Olsenbande zum Palais läuft (dän. BD bei 0:11:22).

- Falscher Preis: Die billige Kopie der Mingvase aus Hongkong hat scheinbar zwei verschiedene Preise. Einmal spricht Egon von 14,75 Kronen (dän. BD bei 0:29:00) und einmal von 14,85 Kr. (dän. BD bei 0:33:53). In der deutschen DEFA-Synchronisation ist immer die Rede von 14,75 Kronen.

Im dänischen Vorspann:

- Jes Holtsøe statt Jes Holtsø
- Bjørn Watt Boolsen statt Bjørn Watt-Boolsen

Im deutschen DDR-DEFA-Vorspann:

- Jes Holtsøe statt Jes Holtsø
- Björn Watt Boolsen statt Bjørn Watt-Boolsen
- Karl-Heinz Oppel statt Karl Heinz Oppel

Im deutschen ZDF-Vorspann:

- Ove Sprogöe statt Ove Sprogøe
- Jes Holtsö statt Jes Holtsø
- Björn Watt Boolsen statt Bjørn Watt-Boolsen
- Axel Ströbye statt Axel Strøbye

In der DEFA-Synchronisation

- Kriminalkommissar Jensen: Der Herr von der Ordensnomenklatur sucht am Ende des Films im dänischen Original einen "kriminalassistent af 1. grad" (dän. BD bei 1:41:50). In der DEFA wurde daraus wieder "2. Grades" und das obwohl Jensen im vorherigen Film befördert wurde. Auch die 1:1 Übersetzung "Kriminalassistent" ist falsch, denn im Deutschen steht sie für Kriminalkommissar.
(Vielen Dank an Matthias für den Hinweis!)

Auf dem dänischen VHS-Cover:

/ keine bekannt

Auf dem deutschen VHS-Cover:

/ keine bekannt

Auf dem dänischen DVD-Cover:

- Jes Holtsøe statt Jes Holtsø

Auf dem deutschen DVD-Cover (ZYX 2002):

- "Mit Ove Sprogoe, Morten Grunwald und Poul Bungaard" statt "Mit Ove Sprogøe, Morten Grunwald und Poul Bundgaard"
- "Drehbuch Henning Bahs, Eric Balling" statt "Drehbuch Henning Bahs, Erik Balling"
- "Die Olsen Bande sieht rot" statt "Die Olsenbande sieht rot"

Auf der deutschen DVD-3er-Box-Hülle (Film 7-9):

/ keine bekannt

Auf dem deutschen DVD-Cover (Icestorm 2013):

/ keine bekannt

Auf dem dänischen Blu-Ray-Cover:

- Jes Holtsøe statt Jes Holtsø

Auf dem deutschen Blu-Ray-Cover:

/ keine bekannt




Wir freuen uns über eure Kommentare. Eine Registrierung ist nicht notwendig (nur Namen, E-Mail-Adresse angeben und "Ich möchte lieber als Gast schreiben" anhaken). Ihr könnt euch auch mit Disqus, Facebook, Twitter oder Google einloggen.


Copyright © 2001-2018 by Paul Wenzel / www.olsenbande.com / Impressum / 2018-07-29