Egon steigt über die Schwellen

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist eingeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Wenn du eine Datei oder mehrere Dateien anhängen möchtest, gib die Details unten ein.

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Egon steigt über die Schwellen

Re: Egon steigt über die Schwellen

von Paul » 27.09.2019, 10:00

Es ist auch möglich, dass es an der Stelle ein Kamerawagen ohne Schienen war. Durch den Teppich ist der Untergrund etwas ausgeglichen, aber die Fahrt ist nie so wackelfrei wie auf Schienen.

Re: Egon steigt über die Schwellen

von fffranz » 27.09.2019, 09:09

Also ich würde sagen, die Kamerafahrt im Spalier ist sehr gleichmäßig - lediglich rechts und links gibt es leichte Schwenke. Ich kann mir nicht vorstellen, daß man das damals so aus der freien Hand hätte filmen können.
Aber Du mußt zugeben, es sieht aus, als ob Egon über mehrere Hindernisse steigen muß ...

Re: Egon steigt über die Schwellen

von Paul » 26.09.2019, 20:02

Ich glaube nicht, dass die Kamera bei dieser Einstellung auf Schienen fährt. Dafür ist die Aufnahme im Vergleich zur vorherigen Aufnahme (wo die Kamera auf die Gefängnismitarbeiter zufährt) viel wackliger.

Egon steigt über die Schwellen

von fffranz » 26.09.2019, 19:09

Ist schon mal jemandem dieses Detail aufgefallen: Film 10, das Ende. Egon wird von der Gefängnismannschaft begrüßt. Er läuft durch das Spalier und nickt einzelnen Leuten zu. Die Kamera filmt beim Laufen etwas von unten sein Gesicht. Dabei merkt man, wie er über die Schwellen der Kamerawagenschinen steigen muss - jedenfalls ist mein Eindruck.
Das muss nicht ganz einfach gewesen sein, er konnte ja nicht einfach nach unten sehen ...

Nach oben