Restaurant in Kopenhagen

Allgemeines zur Olsenbande / Generelt om Olsen-Banden
Antworten
Heiko
Beiträge: 457
Registriert: 14.04.2011, 16:11
Wohnort: Freital / Sachsen
Kontaktdaten:

Restaurant in Kopenhagen

Beitrag von Heiko »

Hallo,

im Netz stieß ich grade auf dieses offenbar sehr gute Restaurant in Kopenhagen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Noma_%28Restaurant%29

Als ich las, dass es sich in einem ehemaligen Speicher in Christianshavn befindet, wurde ich bissl stutzig. Handelt es sich um den Speicher aus der Serie bzw. Film 10? Lag der nicht im Frihavn? Kennt jemand diese Spisested? ;) Ich dachte, der Speicher wäre abgerissen, kann aber auch was verdrehen... vielleicht die Frage an die Kopenhagen-Touristen (Fred, Steffen, Paul, Peter...). Kenne mich bisher nur in Jütland aus...

slg
Beiträge: 473
Registriert: 14.03.2012, 23:03
Wohnort: Gera

Re: Restaurant in Kopenhagen

Beitrag von slg »

Ich musste zunächst mal überlegen, wo in Film 10 ein Speicher vorkommt .... du meinst da, wo das Dumme Schwein mit dem Gas hantiert?

Ich weiß nicht, ob du dich von Wikipedia (übrigens: frohen Wikipedia-Tag euch allen! ;)) weiter zu Wikimedia Commons durchgeklickt hab, da findet sich jedenfalls auch eine Gesamtansicht des Gebäudes, die mir so für sich genommen erst mal nicht bekannt vorkommt: http://commons.wikimedia.org/wiki/File: ... gen%29.jpg

Paul
Administrator
Beiträge: 848
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Land: Daenemark

Re: Restaurant in Kopenhagen

Beitrag von Paul »

Ja das Hafengebäude aus Film 10 und den Mietern befand sich im Frihavn. Die Gegend ist leider kaum wieder zuerkennen, alles neu bebaut.

Dummes Schwein
Beiträge: 242
Registriert: 31.03.2008, 14:47

Re: Restaurant in Kopenhagen

Beitrag von Dummes Schwein »

Das Noma am Nordatlantens Brygge sieht man z.B. vom Nyhavn aus gut. Man gehe vom Kongens Nytorv, dem Platz, auf dem das Königliche Theater steht, zu dem großen Anker, an dem die Bande in einem der Filme Planbesprechung macht (Film 8?), und dann einfach am Kanal (Nyhavn) vor bis zum Wasser, da sieht man am gegenüberliegenden Ufer etliche solcher Speicher. In einem befindet sich z.B. das Dänische Architekturmuseum, und in einem anderen offensichtlich das Noma.
Dateianhänge
Man gehe also zum großen Anker, einem Seemanns-Denkmal (Bildmitte)
Man gehe also zum großen Anker, einem Seemanns-Denkmal (Bildmitte)
Dann am Kanal (Nyhavn) ganz nach vorn.
Dann am Kanal (Nyhavn) ganz nach vorn.
Am Wasser angekommen sieht man ganz rechts als letztes Gebäude das Haus, in dem das Noma ist, in der Mitte die Pfeiler für die neue Fahrradbrücke, und ganz links im Bild die Oper
Am Wasser angekommen sieht man ganz rechts als letztes Gebäude das Haus, in dem das Noma ist, in der Mitte die Pfeiler für die neue Fahrradbrücke, und ganz links im Bild die Oper

Heiko
Beiträge: 457
Registriert: 14.04.2011, 16:11
Wohnort: Freital / Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Restaurant in Kopenhagen

Beitrag von Heiko »

Hallo Freunde,

vielen, vielen Dank für die tollen Erläuterungen! Ich seh schon, Kopenhagen muss unbedingt auf meine Tourenliste. Nur die Frage, wann...

Tolle Fotos Peter! Jetzt geht es mir wie Dir, die Sehnsucht ist geweckt wie damals bei Dir nach unseren Eindrücken aus Jütland!

@ slg: jo, wie Paul auch schrieb, der Speicher ist das. Zu sehen im Film 10 mit dem Gas des Dummen Schweins und in „Oh, diese Mieter“ (DDR-Folge 38 "Larsens Erbschaft, DK-Folge "Larsens arv", wo er mit der Scheffner-Kralle den Coup macht.)

Ob man in dem Restaurant auch mit dem Geld klarkommt, werd ich wohl selbst testen müssen eines Tages... :oops:

Steffen
Administrator
Beiträge: 797
Registriert: 24.03.2008, 21:28
Wohnort: Leipzig

Re: Restaurant in Kopenhagen

Beitrag von Steffen »

Das Restaurant oben liegt in Christianshavn und der Speicher von dem ihr hier redet lag (Filmkulisse) im Frihavn (ehemals, heute Nordhavn) viel weiter im Norden der Stadt. Das Gebäude mit dem Restaurant ist kein Drehort der Filme gewesen. Seht hier: Hier stand der Speicher aus Film 10, dem Superfos-Coup und den Mietern. Heute ist alle neu bebaut

Das Restaurant in Christianshavn ist hier: Nordatlantens Brygge - Restaurant in Kopenhagen

Steffen
Administrator
Beiträge: 797
Registriert: 24.03.2008, 21:28
Wohnort: Leipzig

Re: Restaurant in Kopenhagen

Beitrag von Steffen »

@Dummes Schwein - Am Anker ist exakt die Planbesprechung Film 8 :)
Dateianhänge
Umgebauter Speicher im Frihavn (heute auch Nordhavn), ähnlich dem aus Film 10, den Mietern und dem Superfos Coup - Foto von 2011. Das ist aber NICHT der Speicher aus dem Film!
Umgebauter Speicher im Frihavn (heute auch Nordhavn), ähnlich dem aus Film 10, den Mietern und dem Superfos Coup - Foto von 2011. Das ist aber NICHT der Speicher aus dem Film!
Umgebauter Speicher im Frihavn (heute auch Nordhavn), ähnlich dem aus Film 10, den Mietern und dem Superfos Coup - Foto von 2011. Das ist aber NICHT der Speicher aus dem Film!
Umgebauter Speicher im Frihavn (heute auch Nordhavn), ähnlich dem aus Film 10, den Mietern und dem Superfos Coup - Foto von 2011. Das ist aber NICHT der Speicher aus dem Film!
Da wir wussten, dass die Frage kommt, haben wir 2012 natürlich schon mal ein Foto vom Speicher mit dem Restaurant in Christianshavn für euch gemacht ;-)
Da wir wussten, dass die Frage kommt, haben wir 2012 natürlich schon mal ein Foto vom Speicher mit dem Restaurant in Christianshavn für euch gemacht ;-)

Dummes Schwein
Beiträge: 242
Registriert: 31.03.2008, 14:47

Re: Restaurant in Kopenhagen

Beitrag von Dummes Schwein »

Steffen hat geschrieben:Da wir wussten, dass die Frage kommt, haben wir 2012 natürlich schon mal ein Foto vom Speicher mit dem Restaurant in Christianshavn für euch gemacht
Wie weitsichtig!

Steffen
Administrator
Beiträge: 797
Registriert: 24.03.2008, 21:28
Wohnort: Leipzig

Re: Restaurant in Kopenhagen

Beitrag von Steffen »

@Dummes Schwein - du warst dabei! Standest neben mir :lol:

Dummes Schwein
Beiträge: 242
Registriert: 31.03.2008, 14:47

Re: Restaurant in Kopenhagen

Beitrag von Dummes Schwein »

Lieber Steffen, ich glaube, da bist du auf dem Holzweg. :o :o :o Es war im Oktober 2011, nicht im Mai 2012, sofern es sich um die Gegend handelt, wo auch die genmanupulierte Meerjungfrau ist und die Outdoor-Sportgeräte.

Sieht der Fabrikhalle, in der Egon am Gashahn schnuppert, wirklich sehr ähnlich.

Und wenn es schon 2011 aufgenommen wurde, waren wir also noch viel weitsichtiger als bislang angenommen. :lol: :lol: :lol:
Dateianhänge
Kopenhagen-2011-487-DSC_3826.jpg

Steffen
Administrator
Beiträge: 797
Registriert: 24.03.2008, 21:28
Wohnort: Leipzig

Re: Restaurant in Kopenhagen

Beitrag von Steffen »

@Dummes Schwein, du hast wohl zu viel am Gas geschnuppert - steht doch da, dass die Bilder von 2011 sind :roll: , also die vom Nordhavn, das untere vom Boot aus ist von 2012 :?

Also halt dich aufrecht, dann hast du mehr von der Höhenluft :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Dummes Schwein
Beiträge: 242
Registriert: 31.03.2008, 14:47

Re: Restaurant in Kopenhagen

Beitrag von Dummes Schwein »

Dabei hatte ich 8 Monate lang keinen einzigen Tropfen (um mit Dynamit-Harry zu reden)

Heiko
Beiträge: 457
Registriert: 14.04.2011, 16:11
Wohnort: Freital / Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Restaurant in Kopenhagen

Beitrag von Heiko »

:lol: :lol: :lol:

Konnt mich grad nicht halten beim Lesen Eurer Antworten... also danke für die Erläuterungen...

slg
Beiträge: 473
Registriert: 14.03.2012, 23:03
Wohnort: Gera

Re: Restaurant in Kopenhagen

Beitrag von slg »

Es gibt Neuigkeiten:
http://www.sueddeutsche.de/r5s38B/11868 ... -Noma.html
http://www.nzz.ch/aktuell/panorama/mage ... 1.18043323


Eieiei, da wird doch nicht am Ende jemand Yvonnes Sonntagssoße unters Essen gemischt haben .....

Antworten