STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Allgemeines zur Olsenbande / Generelt om Olsen-Banden
Antworten
Olsenfan

Re: STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Beitrag von Olsenfan » 06.08.2017, 13:53

Gibts hier vielleicht jemanden aus Rostock, der ein paar Tipps hat, wo man vielleicht in der Nähe der Fähre übernachten kann oder sein Auto abstellen kann?
Ich freu mich schon, offentlich spielt das Wetter mit.

Paul
Administrator
Beiträge: 828
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Beitrag von Paul » 06.08.2017, 13:59

Parken kann man direkt im Hafen für 3-5 Euro pro Tag, siehe http://www.rostock-port.de/hafen-rostoc ... aetze.html

Paul
Administrator
Beiträge: 828
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Beitrag von Paul » 11.08.2017, 20:25

Das Programm steht nun online.

Bild
Einweihung am 9. September 2017

Olsenfan

Re: STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Beitrag von Olsenfan » 03.09.2017, 11:02

ShuttleBus um 10.45 und "12:00 Uhr Die Türen der Remise öffnen" passt irgendwie nicht. Steht man dann 1h vor verschlossener Tür?

Paul
Administrator
Beiträge: 828
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Beitrag von Paul » 03.09.2017, 13:54

Olsenfan hat geschrieben:ShuttleBus um 10.45 und "12:00 Uhr Die Türen der Remise öffnen" passt irgendwie nicht. Steht man dann 1h vor verschlossener Tür?
Wir hatten die Gedser Remise darauf hingewiesen, aber man möchte auf keinen Fall Gäste vor 12 Uhr reinlassen. Für uns ist das auch völlig unverständlich.

Olsenfan

Re: STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Beitrag von Olsenfan » 13.09.2017, 09:28

Das war ja wohl ein Wetter bei der Einweihung. Hätte nicht schlechter sein können. Was solls, ich hab schliesslich Morton Grunwald und Jes Holtsø in echt gesehen!
Das Stellwerk ist richtig gut renoviert und sehr liebvoll ausgestattet, hatte ich so nicht erwartet. Danke nochmal an alle Beteiligten für diese großartige Leistung.

HolmHansen
Beiträge: 26
Registriert: 04.05.2011, 10:38
Wohnort: Peine

Re: STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Beitrag von HolmHansen » 18.09.2017, 07:58

Moin moin,

wird es denn noch einen Bericht darüber geben?

Grüße

HolmHansen

Paul
Administrator
Beiträge: 828
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Beitrag von Paul » 23.09.2017, 16:14

HolmHansen hat geschrieben:Moin moin,
wird es denn noch einen Bericht darüber geben?
Selbstverständlich wird es einen Bericht dazu geben, bitte noch etwas Geduld.

Heiko
Beiträge: 458
Registriert: 14.04.2011, 16:11
Wohnort: Freital / Sachsen
Kontaktdaten:

Re: STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Beitrag von Heiko » 08.10.2017, 20:10

Grade in aller Ruhe den tollen Bericht von der Einweihung gelesen. Man konnte fast förmlich persönlich dabei sein... wunderbar. Und tolle, brilliante Fotos! ;)
Am schönsten von der Stimmung ist für mich das Bild morgens mit der dezenten Beleuchtung! Als wäre wieder Stellwerksleben drin!

Paul
Administrator
Beiträge: 828
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Beitrag von Paul » 09.10.2017, 07:48


slg
Beiträge: 470
Registriert: 14.03.2012, 23:03
Wohnort: Gera

Re: STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Beitrag von slg » 10.10.2017, 14:06

Danke auch von mir für den Bericht! Ich hoffe natürlich sehr, das Stellwerk früher oder später auch mit eigenen Augen sehen zu können ;)

Frage: Kann man denn Jes Holtsøs Rede irgendwo anhören?

Paul
Administrator
Beiträge: 828
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Beitrag von Paul » 10.10.2017, 14:41

slg hat geschrieben:Frage: Kann man denn Jes Holtsøs Rede irgendwo anhören?
Unsere Videodokumentation mit Umzug und Eröffnung folgt, dafür brauchen wir aber noch eine Weile.

slg
Beiträge: 470
Registriert: 14.03.2012, 23:03
Wohnort: Gera

Re: STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Beitrag von slg » 10.10.2017, 19:14

Danke für die Info! Bin gespannt .... ;)

Heiko
Beiträge: 458
Registriert: 14.04.2011, 16:11
Wohnort: Freital / Sachsen
Kontaktdaten:

Re: STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Beitrag von Heiko » 10.10.2017, 22:11

Hallo,

gerne :-)

@slg: mir gehts wie Dir, vielleicht kann man mal zusammen nen Ausflug hin zum GP machen :-)

Yvonne
Beiträge: 120
Registriert: 16.05.2008, 15:35
Wohnort: Stuttgart

Re: STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Beitrag von Yvonne » 19.10.2017, 20:23

Irgendwann schaffe ich es hoffentlich auch ins "alte" Stellwerk. Am vergangenen Freitag war ich im Rahmen der Kulturnacht zumindest im neuen Stellwerk (wobei das dänische Wort "Kommandoposten" auch etwas für sich hat) und wenigstens die Knöpfe sind noch nicht vom Pult verschwunden.

Hinnerk
Beiträge: 2
Registriert: 09.05.2017, 22:33

Re: STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Beitrag von Hinnerk » 01.11.2017, 12:30

Ich weiß nicht, ob der Link von tveast.dk/TV TV ØST über die Einweihung des Stellwerks hier schon irgendwo veröffetlicht wurde:

https://www.tveast.dk/nyheder/09-09-201 ... ae-indviet

Paul
Administrator
Beiträge: 828
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: STELLWERK aus Film 7 soll abgerissen werden

Beitrag von Paul » 01.11.2017, 12:38

Eine Liste mit allen Presselinks gibt es auch auf der Stellwerksseite https://www.olsenbandenfanclub.de/news/ ... palae3.php

Antworten