Claus Ryskjær

Allgemeines zur Olsenbande / Generelt om Olsen-Banden

Claus Ryskjær

Beitragvon Bimmer » 21.12.2016, 14:06

Georg war einer der besten, er hat das "Senil Konfus" populär gemacht.
Er hat den Film, durch sein Schauspielerisches können, sehr Aufgewertet.
Zumal er einen super Kontrast gegen über Egon spielte. Außerdem hat Bo dem Meier die Kehrmaschine geschenkt.
Auch im letzten Streich hat er Egon als Operchen gut behandelt.
Danke Claus Ryskjær.
Gruß Bimmer

Re: Claus Ryskjær

Beitragvon Paul » 21.12.2016, 16:43

Er spielte in 5 Olsenbandenfilmen hauptsächlich in Nebenrollen mit und wird uns vor allem als Yvonnes Neffe Georg im 9. Film in Erinnerung bleiben. Zum Nachruf: http://obfc.de/-n5j9

Die Olsenbande

Beitragvon Frank » 21.01.2017, 17:44

Das war nicht geplant, aber nach Georgs Tod ...... bringt das Kamp Theater in Bad Doberan am 27.01.17 ab 19 Uhr eine Olsenbande-Filmnacht.

Re: Claus Ryskjær

Beitragvon Bimmer » 23.06.2017, 18:01

Noch ganz vergessen, Privatdetektiv Anthonsen, in der 2. Folge, ist er auch noch dabei.
Eine Frage an die Experten: Wird es die DDR-Synchro von: "Privatdetektiv Anthonsen" jemals auf einem Datenträger schaffen und veröffentlicht?

Bimmer

Re: Claus Ryskjær

Beitragvon Paul » 23.06.2017, 18:10

Bimmer hat geschrieben:Wird es die DDR-Synchro von: "Privatdetektiv Anthonsen" jemals auf einem Datenträger schaffen und veröffentlicht?

Das hoffen wir doch. Bitte wende dich an Icestorm, die sind dafür am besten geeignet. Um so mehr Interesse gezeigt wird, um so höher die Wahrscheinlichkeit dass es umgesetzt wird.