Das neue Olsenbanden-Buch auf Deutsch (Booklab)

z.B. deutsche und dänische DVDs, Bücher und Raritäten / Fan artikler, f.eks. tyske og danske DVDer, bøger og rariteter
Hagen_p
Beiträge: 4
Registriert: 22.10.2018, 09:37

Das neue Olsenbanden-Buch auf Deutsch (Booklab)

Beitrag von Hagen_p » 22.10.2018, 11:32

Hallo zusammen,

da ich bis jetzt schon einige Bücher der Olsenbande habe (unter anderem auch das Lexikon und das große Buch für Fans) würde das neue, hier erwähnte, Buch sehr gut dazu passen.
Im Internet habe ich noch nix gefunden.
Hat wer eine Ahnung wann und wie das Buch vertrieben wird?

Danke und Gruß

Karsten

Paul
Administrator
Beiträge: 840
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: Wann kann man das neue Buch auf deutch kaufen?

Beitrag von Paul » 22.10.2018, 11:36

Die deutsche Ausgabe von dem Buch wird direkt über den dänischen Verlag vertrieben und sollte bald im Online-Shop zum Vorbestellen erscheinen: https://www.booklab.dk/shop/

Weitere Infos zum Buch findest du auch auf unserer Seite: http://obfc.de/Booklab

Hagen_p
Beiträge: 4
Registriert: 22.10.2018, 09:37

Re: Wann kann man das neue Buch auf deutch kaufen?

Beitrag von Hagen_p » 22.10.2018, 12:51

Ok.
Danke dir.
Will ich mal hoffen, dass ich eins bekomme...

Karsten

Lars

Re: Wann kann man das neue Buch auf deutch kaufen?

Beitrag von Lars » 13.01.2019, 18:23

Man kann jetzt schon vorbestellen,erscheinen wird
es am 21.3.2019

HolmHansen
Beiträge: 26
Registriert: 04.05.2011, 10:38
Wohnort: Peine

Re: Wann kann man das neue Buch auf deutch kaufen?

Beitrag von HolmHansen » 11.02.2019, 08:55

Moin moin,

wird das Buch nur über Dänemark vertrieben oder auch z.B. bei Amazon.de angeboten?

Gruß
Daniel

Paul
Administrator
Beiträge: 840
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: Wann kann man das neue Buch auf deutch kaufen?

Beitrag von Paul » 11.02.2019, 09:40

Bisher nur über Dänemark, später soll aber auch Amazon dazukommen.

HolmHansen
Beiträge: 26
Registriert: 04.05.2011, 10:38
Wohnort: Peine

Re: Wann kann man das neue Buch auf deutch kaufen?

Beitrag von HolmHansen » 11.02.2019, 13:49

Paul hat geschrieben:
11.02.2019, 09:40
Bisher nur über Dänemark, später soll aber auch Amazon dazukommen.
Danke. Weiß man wie viel später es bei Amazon angeboten wird?

OG.

Re: Wann kann man das neue Buch auf deutch kaufen?

Beitrag von OG. » 19.03.2019, 22:47

...im Moment sieht es so aus, als könnte man das Buch nur mit Kreditkarte bezahlen...

HolmHansen
Beiträge: 26
Registriert: 04.05.2011, 10:38
Wohnort: Peine

Re: Wann kann man das neue Buch auf deutch kaufen?

Beitrag von HolmHansen » 20.03.2019, 08:43

OG. hat geschrieben:
19.03.2019, 22:47
...im Moment sieht es so aus, als könnte man das Buch nur mit Kreditkarte bezahlen...
Das ist absoluter Mist. Nicht jeder hat eine Kreditkarte!

Paul
Administrator
Beiträge: 840
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: Wann kann man das neue Buch auf deutch kaufen?

Beitrag von Paul » 20.03.2019, 08:50

Verlagschef Søren Hørdum und Buchautor Christian Monggaard werden die deutsche Ausgabe im Rahmen der Leipziger Buchmesse bei mehreren Veranstaltungen vom 22. bis 24. März 2019 vorstellen. Da gibt es natürlich die Möglichkeit das Buch zu kaufen.
Bild
http://obfc.de/BooklabDE


Ansonsten hat uns der Verlag soeben bestätigt, dass es in Deutschland bereits eine Buchhandlung gibt, die das Buch verkaufen wird. Vorbestellungen sind bereits per E-Mail möglich http://www.buchschmook.com/shop_content.php?coID=203


Jens_EW
Beiträge: 6
Registriert: 29.03.2015, 17:19

Re: Wann kann man das neue Buch auf deutch kaufen?

Beitrag von Jens_EW » 21.03.2019, 19:36

Hallo alle zusammen,

hat von den Vorbestellern schon jemand die Info vom Verlag bekommen, dass das Buch versendet wurde, bzw. habt Ihr es schon erhalten?

Ich habe es am 16 Januar vorbestellt, vorigen Freitag (15.03.2019) bekam ich eine E-Mail, in der sich der Verlag noch einmal für die Vorbestellung bedankt hat und schrieb, dass die Bestellung nun "bearbeitet" wird.

Vorgestern wurde dann die Kreditkarte entsprechend belastet.

Danach keinerlei Info mehr, keine erfolgte Versandbestätigung, nichts...

Damit ich nicht falsch verstanden werde...: Mir geht es nicht darum, dass das Buch "in fünf Minuten auf meinem Schreibtisch liegt", wenn es Mitte Ende nächster Woche ankommt, dann wäre das auch Ok!

Kreditkarte wurde belastet, ich weiß aber nicht ob es schon auf dem Weg zu mir ist (so das man dann mal nach vielleicht einer Woche reklamieren könnte, das nichts angekommen ist (sollte dieser umgerechnet ca. 13 Euro Versand unversichert sein, dann kann das nicht mein Problem sein, es wurde ja nichts anderes angeboten)).

Gruß Jens

Paul
Administrator
Beiträge: 840
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: Wann kann man das neue Buch auf deutch kaufen?

Beitrag von Paul » 21.03.2019, 19:51

Das Buch kommt nach Verlagsinfo erst am Freitag aus der Druckerei. Dann werden die Vorbestellungen sicherlich nächste Woche verschickt.

Jens_EW
Beiträge: 6
Registriert: 29.03.2015, 17:19

Re: Wann kann man das neue Buch auf deutch kaufen?

Beitrag von Jens_EW » 21.03.2019, 20:12

Paul hat geschrieben:
21.03.2019, 19:51
Das Buch kommt nach Verlagsinfo erst am Freitag aus der Druckerei. Dann werden die Vorbestellungen sicherlich nächste Woche verschickt.
Hallo Paul, Danke für die Info. :)

Dann hat der Verlag meines Erachtens aber "unglücklich" informiert...

Wie schon geschrieben, vorigen Freitag die Info bekommen, dass die Bestellung nun bearbeitet wird, vorgestern Kreditkarte belastet, morgen schon erste Buchpräsentation, da kann man schon mal davon ausgehen, dass das Buch zumindest schon verfügbar ist (zum Versand)...

Wie schon geschrieben, ich habe absolut kein Problem damit, wenn das Buch erst nächste oder gar übernächste Woche bei mir ankommt. :)

Gruß Jens

Olsenfan_original

Re: Wann kann man das neue Buch auf deutch kaufen?

Beitrag von Olsenfan_original » 26.03.2019, 09:07

Dieser Verlag nervt mich langsam. Dieses hin und her mit den Bestellmöglichkeiten. Erst nur Dänemark (nur Keditkarte), dann doch Deutschland mit einer Buchhandlung (nur Vorkasse für neue Kunden) und jetzt doch Amazon https://amzn.to/2Jy7FFT
(nichts lieferbar). "lausige Amateure!"

Steffen
Administrator
Beiträge: 795
Registriert: 24.03.2008, 21:28
Wohnort: Leipzig

Re: Wann kann man das neue Buch auf deutch kaufen?

Beitrag von Steffen » 26.03.2019, 16:15

Du kannst das Buch auch über uns beziehen, wir haben noch einige Exemplare da. Sende uns einfach eine E-Mail. https://www.olsenbandenfanclub.de/impre ... ressum.php

Patrick
Beiträge: 13
Registriert: 19.01.2016, 23:40

Über das neue Buch

Beitrag von Patrick » 26.03.2019, 19:26

Hallo in die Runde - mal ne kleine Einschätzung zum Buch:

Es ist Freitag, der 22.3. – endlich liegt die deutsche Ausgabe des neuen Olsenbande-Buches in meinen Händen. Und für alle Zweifler, die sich noch fragen ob sich die Anschaffung lohnt, ein dickes „JA“. Das über 330 Seiten dicke und 2,5 kg schwere Buch ist einfach unglaublich. Augenscheinlich ist erst einmal die hohe Qualität des Buches. Ein schicker Leineneinband und hochwertiges Papier machen das neuen Olsenbandenbuch zu einem echten wertigen Gegenstand.

Der Aufbau des Buches ist dabei nicht mit den bislang erschienenen Werken vergleichbar. Ein Großteil der Bilder wird hier zum ersten Mal veröffentlicht. Die Texte lesen sich fast romanartig – der Autor spannt in seinen Texten dabei einen wunderbaren Bogen zwischen allen erschienenen Filmen. Highlight für mich sind u.a. die ausklappbaren Fotos bzw. Grafikseiten, aber auch die sonstigen grafischen Bebilderungen zeigen viel Liebe zum Detail. Auf jeder Seite merkt man, wie sehr der Autor Christian Monggaard selbst Fan ist.

Viele Informationen werden hier erstmalig in einen Zusammenhang gesetzt und mit einer Menge neuen Informationen angereichert. Inhaltliche Überschneidungen zu bisherigen Büchern gibt es kaum, dafür ist das jetzt erschienene Buch einfach zu grundlegend anders aufgebaut.

Ein herzliches Dankeschön an den Verlag, dass das Buch nun auch auf Deutsch erschienen ist – einen großen Teil des Dankes dabei an die Übersetzerin Janine-Strahl Oesterreich. Es ist nur zu erahnen, welche Kraftanstrengung und Fleißarbeit die Übersetzung war. Besonders dankbar bin ich über das extra beigefügte Heft. Auf zusätzlichen 60 Seiten werden alle im Buch abgebildeten Briefe, Zeitungsartikel und Dokumente ins Deutsch übersetzt. Ein Traum.

Das Buch erscheint in zwei Ausgaben. Die Standardausgabe (50€) und die limitierte Ausgabe (150€). Die limitierte unterscheidet sich dabei, dass sie in einem hochwertigen Franz Jäger Tresor daherkommt, inkl. einer Urkunde und einem Porträtfoto von Egon Olsen.

Ich kann euch allen dieses Buch nur empfehlen – wer hätte das gedacht, dass es noch einmal zu einer solchen Publikation kommt. Und ich denke für dieses Buch, passt der Ausdruck „Mächtig, gewaltig“. Danke an alle Beteiligte.

OG.

Re: Wann kann man das neue Buch auf deutch kaufen?

Beitrag von OG. » 26.03.2019, 19:32

Olsenfan_original hat geschrieben:
26.03.2019, 09:07
Dieser Verlag nervt mich langsam. Dieses hin und her mit den Bestellmöglichkeiten. Erst nur Dänemark (nur Keditkarte), dann doch Deutschland mit einer Buchhandlung (nur Vorkasse für neue Kunden) und jetzt doch Amazon https://amzn.to/2Jy7FFT
(nichts lieferbar). "lausige Amateure!"
...vielleicht sind alle überrascht,wie groß die Nachfrage ist...

HolmHansen
Beiträge: 26
Registriert: 04.05.2011, 10:38
Wohnort: Peine

Re: Das neue Olsenbanden-Buch auf Deutsch (Booklab)

Beitrag von HolmHansen » 29.03.2019, 08:45

Jetzt verkauft der erste Abzocker eine bebrauchte Version für sage und schreibe 169 € plus Versand bei Amazon.
Schade dass ich kein Buch mehr bekommen habe bei Amazon.

Paul
Administrator
Beiträge: 840
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: Das neue Olsenbanden-Buch auf Deutsch (Booklab)

Beitrag von Paul » 29.03.2019, 09:27

Booklab arbeitet daran, den Amazon-Shop wieder zum Laufen zu bekommen. Das Buch gibt es aber auch über den dänischen Shop, die Buchhandlung in Schwedt und über uns.

fffranz
Beiträge: 28
Registriert: 10.10.2017, 18:50

Re: Das neue Olsenbanden-Buch auf Deutsch (Booklab)

Beitrag von fffranz » 29.03.2019, 20:30

Bei mir ging es problemlos - Sonntag bestellt - heute angekommen.

Olsenfan_original

Re: Das neue Olsenbanden-Buch auf Deutsch (Booklab)

Beitrag von Olsenfan_original » 01.04.2019, 09:30

Es ist da! Vielen Dank an den Fanclub für die Möglichkeit der Bestellung. Hat super geklappt.

monty

Re: Das neue Olsenbanden-Buch auf Deutsch (Booklab)

Beitrag von monty » 08.04.2019, 18:23

Moin in die Runde,

ich habe Ende 2018 ein Exemplar der limitierten Edition bestellt (das musste ich mir einfach gönnen...), über die Booklab-Website. Ohne Probleme, mit direkter Rückmeldung per E-mail, dass man nach der für den 21.3. geplanten Veröffentlichung der deutschen Version a) die Kreditkarte belastet und b) den Versand einleiten wird.

Das ist auch alles pünktlich geschehen. Allerdings gab es ein Problem beim Versand: Booklab hat nicht - wie in der Order festgelegt, an meine Adresse geliefert, sondern an einen GLS-Paketshop in meiner Nähe (ca. 15 Kilometer entfernt). Diese Info bekam ich dann über GLS und später auch über Booklab. Das zweite Problem: Der Adressaufkleber war so gestaltet, dass meine Adresse direkt unter dem Hinweis "Absender" und dem Namen von Booklab platziert war... und drunter als vermeintliche Empfängeradresse die des Paketshops! Was dazu führte, dass meine Frage beim Pakeshop, ob ein Paket für mich angekommen sei (auch mit Nennung der Paketnummer...) nur mit "nein" beantwortet wurde. Erst nach hartnäckiger Nachfrage und nochmaliger Recherche beim Paketshop stellte sich dann heraus, dass man dort als vermeintlicher Empfänger die Sendung bereits geöffnet hatte... aber glücklicherweise das Packpapier noch nicht entsorgt hatte. Beim Abgleich mit meiner Adresse war dann schnell alles klar. So konnte ich dann das zwar geöffnete aber vollkommen jungfräuliche (da gut mit Knallfolie verpackte) Exemplar "meines" Buches entgegennehmen. Und war erst einmal baff über Größe und Gewicht... mächtig gewaltig!

Fazit bei mir: Bestellung und Kommunikation von Seiten Booklab OK, Versand suboptimal (um mal diplomatisch zu bleiben...). Ich hoffe, andere Besteller haben nich das gleiche Problem wie ich und wünsche allen viel Freude an diesem wirklich sehr gelungenen Werk!

Viele Grüße aus dem hohen Norden!
Monty

UweK

Re: Das neue Olsenbanden-Buch auf Deutsch (Booklab)

Beitrag von UweK » 16.04.2019, 09:13

Ich habe auch die limitierte Ausgabe vorbestellt. Vier Wochen nach dem Erscheinen habe ich aber noch immer nichts erhalten. Nur das Geld von der Kreditkarte ist weg. Ansonsten ist Booklab auf Tauchstation. Inzwischen habe ich schon 3 Emails an webshop@booklab.dk geschrieben wo denn mein Buch bleibt, vorsichtshalber auch in Englisch damit sie auch wirklich verstanden werden. Aber diese Leute antworten nicht einmal. Geht das anderen auch so?

@Monty:
Was für Emails hast du von Booklab erhalten? Bei mir waren es zunächst die beiden Emails zur Registrierung der Vorbestellung am 19.3. Dann kam eine am 20.3. "Vorbestellung ist jetzt erhältlich, Einzug von der Kreditkarte". Über eine Woche später, am 29.3., kam dann die letzte Email "Din ordre er gennemført", was mir Google als "Ihre Bestellung wurde abgeschlossen" übersetzt. Seitdem nichts mehr. War das nun die Mittelung über den erfolgten Versand, oder nur irgend etwas anderes aus deren Buchhaltung? Unverständlich, was diese Leute da treiben.

Hast du dann noch eine Email erhalten, in der ausdrücklich der Versand mitgeteilt wurde? Und wie kam Booklab bei dir zu der Adresse des Paketshops, wenn du in deiner Bestellung nur die Privatadresse angegeben hast?

Ich habe natürlich schon seit der Bestellung den ganzen Papierwust im Briefkasten besonders gründlich durchgesehen, ob da vielleicht ein Abholschein dabei ist weil mich der Postbote nicht erreichte. Aber auch da war nichts.

Grüße, Uwe

OG.

Re: Das neue Olsenbanden-Buch auf Deutsch (Booklab)

Beitrag von OG. » 16.04.2019, 19:55

Hallo Uwe, vielleicht kannst Du Dich direkt an Steffen oder Paul wenden um sie zu bitten, einen direkten Kontakt zu Booklab zu machen. Dort wird selbstverständlich auch deutsch gesprochen (ein Teil des Buches würde ja dort übersetzt). Ich kann mir nur denken, das da was schief gelaufen ist. Bei mir hat alles problemlos funktioniert.
Gruß
OG

Gast

Re: Das neue Olsenbanden-Buch auf Deutsch (Booklab)

Beitrag von Gast » 27.05.2019, 13:30

Hallo Uwe,
entschuldige bitte die späte Antwort zur Buchlieferung:

Ich habe insgesamt 3 E-Mails von Booklab erhalten:
- die erste kam als Bestätigung der Vorausbestellung direkt, nachdem ich diese auf der Website von Booklab gemacht hatte
- die zweite kam von Sebastian Bang (Booklab), der mir in deutscher Sprache mitteilte, dass meine Lieferung nun an der besagten Paketstation abholbereit sei
- die dritte E-Mail kam dann 2 Tage später wieder von Booklab, dass das Buch nun versendet worden sei (...) - und zwar an meine Privatadresse, die ich auch bei der Vorausbestellung angegeben hatte.

Insofern war die Verwirrung groß, da ja auch die Paketstation aufgrund der oben beschriebenen ungewöhnlichen Adressierung auf dem Paket mich gar nicht als Empfänger registriert hatte.

Ich hoffe, dass dein Buch inzwischen eingetroffen ist?
Viele Grüße
Monty

HolmHansen
Beiträge: 26
Registriert: 04.05.2011, 10:38
Wohnort: Peine

Re: Das neue Olsenbanden-Buch auf Deutsch (Booklab)

Beitrag von HolmHansen » 28.05.2019, 07:58

Nun mal was zu der Versandart von Booklab.
Ich hatte mir das Buch über Amazon bestellt. Booklab verschickt ja mit GLS und nirgends ist zu lesen dass das Buch an den nächst gelegenen GLS-Shop geliefert wird.
Ich habe am besagten Liefertermin Zuhause auf das Buch gewartet und den GLS Wagen mehrmals gesehen, nur bei mir hat er nicht angehalten.
Bis ich Online nachgeschaut habe und da erst erfahren habe dass mein Buch einen Ort weiter im GLS-Shop liegt.
Keine Benachrichtigung, nichts.
Ich frage mich was daran so schwer ist den Kunden das Buch nach Hause zu liefern.

Franz Jäger Berlin
Beiträge: 1
Registriert: 15.04.2019, 14:33

Re: Das neue Olsenbanden-Buch auf Deutsch (Booklab)

Beitrag von Franz Jäger Berlin » 02.06.2019, 13:39

Es geht noch besser:

Bei mir gab es außer der Versandbestätigung keine weitere Kommunikation mit Booklab. Ich hatte nicht mal eine Tracking-ID. Nach drei Wochen des Wartens wollte ich den Kauf bei meiner Bank rückgängig machen lassen. Keine Ware, kein Geld. Bis ich einen Anruf meines örtlichen Spielwarenladens erhielt: Das Paket lag dort seit rund 2 Wochen. Auf meinen Namen, aber mit der Adresse des Ladens. Niemand konnte dort mit dem Paket etwas anfangen. Bis die Verkäuferin das naheliegende tat und die hinterlegte Nummer anrief. Der Laden liegt rund 150 m Fußweg von meiner Wohnung entfernt.

Irgendwie sollte Booklab an seinen Vertriebsmethoden noch ein bissel feilen. Ach, noch etwas. Meine Nachfrage auf Englisch nach dem Verbleib der Sendung wurde gar nicht erst beantwortet.

sprinter30002000

Re: Das neue Olsenbanden-Buch auf Deutsch (Booklab)

Beitrag von sprinter30002000 » 15.06.2019, 10:25

Hallo,

ich hatte leider die gleichen Probleme. Das Paket war über zwei Wochen bei GLS im Lager gelegen - keine Zustellung, weil die Adresse auf dem Paket nicht vorhanden war. Obwohl bei der Versandbestätigung die Adresse sogar angegeben war ...
Erst nach Rücksprache per Mail mit Booklab konnte ich das Buch ausfindig machen.


Falls das Buch (neuwertig), nur einmal durchgelesen günstig erwerben möchte, darf sich gerne melden.

Viele Grüße

Franz Jäger
Beiträge: 21
Registriert: 20.03.2014, 14:05
Wohnort: Berlin

Re: Das neue Olsenbanden-Buch auf Deutsch (Booklab)

Beitrag von Franz Jäger » 27.06.2019, 07:41

@sprinter30002000
Ich melde mal Interesse für den Erwerb des Buches an. :D

Antworten