Das neue Fanclublogo
Olsenbandenfanclub Deutschland


Start News Ove Sprogøe Biografie erscheint auf Deutsch


2012-01-11 (Update: 2012-06-01 eBook)
::Ove Sprogøe Biografie erscheint auf Deutsch::
[zurück zum News-Archiv 2012]


Biografie von Ove Sprogøe

Jacob Wendt Jensen schrieb die aufwendig recherchierte Biografie über Ove Sprogøe. Letztes Jahr ist das Buch in Dänemark erschienen, nun kommt es auch nach Deutschland. Janine Strahl-Oesterreich, u.a. Moderatorin beim MDR und Besitzerin eines Diploms für Skandinavistik, hat es übersetzt. Die Eulenspiegel-Gruppe veröffentlicht es im März 2012 im Verlag "Das Neue Berlin".

Die Buchveröffentlichung wird unterstützt von der Königlich Dänischen Botschaft, MDR-Fernsehen, Superillu und Bild. Zu diesem Anlass werden im Frühjahr auch die Olsenbandenfilme wieder im MDR-Fernsehen gezeigt.

Die Biografie ist bereits bei vielen Online-Shops vorbestellbar, z.B. Amazon, Buecher.de, Weltbild



Fakten:

Titel: "Mächtig gewaltig, Egon. Die Biografie von Ove Sprogøe"
Autor: Jacob Wendt Jensen
Deutsche Übersetzung: Janine Strahl-Oesterreich
Verlag: Das Neue Berlin
Seiten: ca. 237
Format: 15,5 x 21 cm, geb. mit SU
ISBN 978-3-360-02135-9
Preis: 19,95 Euro [D], 20,60 Euro [A]
Erscheinungsdatum: 15. März 2012

Update 2012-06-01: Am 25. Mai 2012 erschien die digitale Variante zur Biografie. Das eBook ist für 15,99 Euro u.a. bei Amazon und Weltbild erhältlich.


Veranstaltungen:

Morten Grunwald (Darsteller von Benny), Foto: Olsenbandenfanclub Deutschland
Morten Grunwald alias "Benny"
kommt nach Deutschland
Es wird zu Ehren des Egon Olsen Darstellers mehrere Veranstaltungen geben. Die deutsche Übersetzerin Janine Strahl-Oesterreich präsentiert die Biografie und hat sich dazu einen ganz besonderen Star zur Unterstützung geholt.

Morten Grunwald alias "Benny", das letzte noch lebende Mitglied der Olsenbande, wird im März an insgesamt vier Tagen in Erfurt, Leipzig und Berlin dabei sein. Außerdem wird er in der MDR-Talkshow "Riverboat" auftreten. Mortens Frau Lily Weiding, die eine kleine Rolle im 6. Film hatte, wird ihn begleiten.


Rückblick: Fotos und Videos zu Morten Grunwalds Besuchen in Deutschland.

15. März 2012, 20 Uhr
Erfurter Frühjahrslese
Audimax der Universität Erfurt
Nordhäuser Straße 63, 99089 Erfurt
(Morten Grunwald und Janine Strahl-Oesterreich)
 
Infos vom Veranstalter
Eintritt: 12,80 Euro

15. März 2012, 22:05 Uhr
Fernsehbeitrag im Magazin "artour"
Sender: MDR
Rezession der Biografie, Interview mit dem Autor Jacob Wendt Jensen und Morten Grunwald alias »Benny«
Infos vom Sender
(Wdhl: 16.03.2012, 10:48 Uhr)

16. März 2012, 22 Uhr
Fernseh-Talkshow "Riverboat"
Sender: MDR
Morten Grunwald alias »Benny«
Infos vom Sender
(Wdhl: 18.03.2012, 14 Uhr)

17. März 2012
Leipziger Buchmesse
Neues Messegelände, Leipzig
(Morten Grunwald und Janine Strahl-Oesterreich)
  • 11:00-11:30 Uhr Präsentation, Nordisches Forum (Halle 4, Stand D302)
  • 12:00-13:00 Uhr Signierstunde, Eulenspiegel Verlagsgr. (Halle 5, Stand F205)
  • 13:00 Uhr ARD-TV-Forum (Halle 3, Stand C 501)
  • 14:00-14:30 Uhr Präsentation, LVZ-Autorenarena (Halle 5, Stand A100)

17. März 2012, 16 Uhr
Buchhandlung LUDWIG
Hauptbahnhof, Leipzig
(Morten Grunwald und Janine Strahl-Oesterreich)
Infos vom Veranstalter
Eintritt frei

18. März 2012, 9:20 Uhr
Fernsehbeitrag zur Buchmesse
Sender: MDR
Sendung: Bücher, über die man spricht
Best of aus dem ARD TV-Forum, Buchmesse Leipzig, mit Morten Grunwald alias »Benny«
Infos vom Sender

18. März 2012, 16 Uhr (Einlass ab 15:30 Uhr)
Kino Babylon
Rosa-Luxemburg-Str. 30
10178 Berlin
(Morten Grunwald und Janine Strahl-Oesterreich)
Infos vom Veranstalter
Eintritt: 10 Euro (VVK)



Update: Weitere Lesungen im Mai zum Festival Nordischer Klang
(Weitere Infos zum Festival)

09. Mai 2012, 20 Uhr
Theater Vorpommern
Großes Haus
Robert-Blum-Straße
17489 Greifswald
(Morten Grunwald und Janine Strahl-Oesterreich)
 

10. Mai 2012
Universitätsbuchhandlung Thalia
Breite Straße 15-17
18055 Rostock
(Morten Grunwald und Janine Strahl-Oesterreich)
  Infos vom Veranstalter
Eintritt: 12,50 Euro

12. Mai 2012, 18 Uhr
Jagdschloss Kotelow
Schlossallee 2
17099 Kotelow
(Morten Grunwald und Janine Strahl-Oesterreich)
  Eintritt: 7 Euro



Weitere Lesungen mit Janine Strahl-Oesterreich:

31. Januar 2012, 20 Uhr
Hotel Lugsteinhof
Neugeorgenfeld 36
Ortsteil Zinnwald
01773 Altenberg

Infos vom Veranstalter
Eintritt: 5 Euro

10. Februar 2012, 20 Uhr
Museum Eisenhüttenstadt
Löwenstraße 4
15890 Eisenhüttenstadt

Infos vom Veranstalter

18. März 2012, 11 Uhr
Ring-Cafe
Rossplatz 8-9
04103 Leipzig

19. März 2012, 19 Uhr
Anton-Saefkow-Bibliothek
Anton-Saefkow-Platz 14
10369 Berlin

22. März 2012, 19 Uhr
OBENKINO im Jugendkulturzentrum
Glad-House

Straße der Jugend 16
03046 Cottbus
(zeigen am 21.03. den Film: "Olsenbande Junior")
Infos vom Veranstalter
Eintritt: 10 bzw. 8 Euro

24. März 2012, 15 Uhr
Stadtbibliothek Magdeburg (Flora-Park)
Einkaufscenter Flora-Park (1. Etage)
Olvenstedter Graseweg 37
39128 Magdeburg
Eintritt frei

30. März 2012, 19 Uhr
Berliner Stadtbibliothek
(Berlin-Saal im Ribbeck-Haus)
Breite Str. 30-36
10178 Berlin
Gast: Karl Heinz Oppel (dt. Egon-Stimme)
Infos vom Veranstalter
Eintritt frei

31. März 2012, 10:30 Uhr
Soziokulturelles Zentrum Ratz-Fatz e.V.
Schnellerstr. 81
12439 Berlin
Infos vom Veranstalter
Eintritt: 5 bzw. 3 Euro

15. April 2012, 16 Uhr
Kulturscheune Börtewitz
04720 Börtewitz bei Döbeln

20. April 2012, 20 Uhr
Arche
Carl-Schmäcke-Str. 33
15366 Neuenhagen

23. April 2012, 19 Uhr
Stadtbibliothek Schkeuditz
Bahnhofstr. 9
04435 Schkeuditz

26. April 2012, 19 Uhr
Stadtbibliothek Wismar/Filmbüro MV
Bürgermeister-Haupt-Straße 51-53
23966 Wismar
(zeigen im Anschluss den Film "Die Olsenbande stellt die Weichen")
Infos vom Veranstalter
Eintritt: 8 bzw. 10 Euro

5. Mai 2012, 19 Uhr
Kulturbahnhof Radeburg
Bahnhof Str. 5
01471 Radeburg
(mit Fanclubtreffen des Olsenbandenfanclub Deutschland)

1. Juni 2012
Gutsstall Wahlsdorf
An der Kiesmauer 7
014913 Wahlsdorf
(Die Veranstaltung wird evtl. im Herbst nachgeholt.)

12. September 2012, 19:00 Uhr
Walkmühle Woltersdorf
Walkmühle 2
14947 Woltersdorf

Infos vom Veranstalter

20. September 2012, 19:30 Uhr
Kulturhaus Freital
Lutherstr. 2
01705 Freital

Infos vom Veranstalter
Eintritt: 10,50 Euro

17. Oktober 2012, 18:00 Uhr
Heinrich-von-Kleist-Bibliothek
Havemannstr. 17 B
12689 Berlin


21. Oktober 2012, 17:00 Uhr
Börse Coswig
An der Börse
01640 Coswig

Infos vom Veranstalter
Eintritt: 10/8 Euro

8. Januar 2013, 15:30 Uhr
Mediencampus Babelsberg
Mediathek / 1.Etage
Großbeerenstrasse 189
14482 Potsdam-Babelsberg

Infos vom Veranstalter
Eintritt: frei

18. Januar 2013, 19:00 Uhr
Stadtbibliothek Weißwasser
Straße des Friedens 14
02943 Weißwasser

Infos vom Veranstalter
Eintritt: 9 Euro

5. Februar 2013, 19:30 Uhr
Stadt- und Kreisbibliothek "Anna Seghers"
Ernestinerstraße 38
98617 Meiningen


Infos vom Veranstalter
Eintritt: 6 Euro

26. Mai 2013, 18:00 Uhr
Neue Bühne Senftenberg
Theaterpassage 1
01968 Senftenberg
(zeigen im Anschluss den Film "Die Olsenbande sieh rot")


Infos vom Veranstalter

14. Dezember 2013, 10:30 Uhr
Ratz-Fatz e.V.
Schnellerstraße 81
12439 Berlin

Infos vom Veranstalter


Gewinnspiel:
Die Thüringer Allgemeine verlost 10 Biografien unter allen Lesern, die ihre Erinnerungen an die Olsenbande einsenden. (Update 2012-02-11: Die Aktion wurde bis 25. Februar verlängert und der Gewinn auf 20 Bücher verdoppelt)

Thüringer Allgemeine
Kennwort "Olsenbande"
Gottstedter Landstraße 6
99092 Erfurt

Email: beilage (at) thueringer-allgemeine (punkt) de

Siehe: TA-Artikel vom 14.1.2012
Die ersten Erinnerungen wurden am 11.2.2012 in der TA abgedruckt.

Buchbeschreibung vom Verlag:
Der Schauspieler Ove Sprogøe wurde in der Rolle des Egon Olsen weit über die Grenzen Dänemarks bekannt. Zwischen 1968 und 1998 wurden vierzehn Filme über die sympathischen Ganoven der »Olsenbande« gedreht. Millionen von Zuschauern verfolgten gespannt und amüsiert Egons stets scheiternde Pläne, den großen Coup zu landen. Das dänische Publikum schätzte ihn zudem als Charakterdarsteller im Theater. Jacob Wendt Jensen hat mit der Familie und den Weggefährten Sprogøes gesprochen und zeichnet einfühlsam das Leben des beliebten Künstlers nach, der bis zu seinem Tode 2004 äußerst bescheiden in einem Gartenhaus in der Nähe von Kopenhagen lebte, berichtet vom überraschenden internationalen Erfolg der Olsenbande-Filme und über Sprogøes besonderes Verhältnis zur DDR … Entstanden ist die erste, umfassende Biografie eines großen Schauspielers, der in vielen Rollen brillierte und über dessen Privatsphäre wenig bekannt ist.

Jacob Wendt Jensen, geboren 1966, ist dänischer Journalist und Filmkritiker. Er veröffentlichte das Buch »Cut. Wie das Goldene Zeitalter des dänischen Films entstand – erzählt von denen, die es schufen«.

Janine Strahl-Oesterreich, in Stralsund geboren, lebt seit 1983 in Berlin. Diplom für Skandinavistik und Philosophie, anschließend Moderatorin und Redakteurin in der Dänischen Redaktion von »Radio Berlin International«, 1991 Wechsel zum Fernsehen, hauptsächlich bei MDR, rbb, NDR tätig. Vielseitige Tätigkeit in den Programmbereichen Unterhaltung und Kultur.

Presse:


Siehe auch:





Wir freuen uns über eure Kommentare. Eine Registrierung ist nicht notwendig (nur Namen, E-Mail-Adresse angeben und "Ich möchte lieber als Gast schreiben" anhaken). Ihr könnt euch auch mit Disqus, Facebook, Twitter oder Google einloggen.


Copyright © 2001-2019 by Paul Wenzel / www.olsenbande.com / Impressum / 2013-10-18