Das neue Fanclublogo
Olsenbandenfanclub Deutschland


Start News Neue Ausstellung im Eisenbahnmuseum Odense


2016-04-09
::Neue Ausstellung im Eisenbahnmuseum Odense::
[zurück zum News-Archiv 2016]


DSB Traktor 57
Foto: FWfoto

Die orangene Lok mit der Bezeichnung Traktor 57 wurde landesweit berühmt, als sie 1975 einen "Auftritt" im 7. Film - "Die Olsenbande stellt die Weichen" hatte. Seit 1993 steht sie im Dänischen Eisenbahnmuseum in Odense und ist seitdem ein großer Publikumsmagnet.

Seit Anfang März 2016 würdigt das Museum den Filmliebling mit einer neuen Mini-Ausstellung: "Den orangene Traktor og Olsen-Banden" (Der orangene Traktor und die Olsenbande). Es gibt umfangreiche Informationen über die Lok, den Franz Jäger Waggon und andere Züge der dänischen Staatsbahn, die im Film zu sehen sind. Außerdem kann man ein Foto von sich selbst mit der Olsenbande und der Lok aufnehmen und auf einem Fernseher werden Filmausschnitte gezeigt. Wie das Museum uns mitteilte, läuft die Ausstellung noch mindestens bis Dezember 2016, vielleicht aber auch ein paar Monate länger.


Fotos: Eisenbahnmuseum Odense

Foto: Geert Mørk

2001 wurde die DSB 57 in der Museumswerkestatt in Randers aufwendig restauriert. Das Foto auf der rechten Seite zeigt die Rückkehr ins Eisenbahnmuseum Odense.

Adresse:

Danmarks Jernbanemuseum
Dannebrogsgade 24
5000 Odense C
Dänemark


Siehe auch:





Wir freuen uns über eure Kommentare. Eine Registrierung ist nicht notwendig (nur Namen, E-Mail-Adresse angeben und "Ich möchte lieber als Gast schreiben" anhaken). Ihr könnt euch auch mit Disqus, Facebook, Twitter oder Google einloggen.


Copyright © 2001-2020 by Paul Wenzel / www.olsenbande.com / Impressum / 2016-04-09