Das neue Fanclublogo
Olsenbandenfanclub Deutschland


Start News Rückblick: Stellwerks-Doku im Filmmuseum Potsdam


2019-01-29
::Rückblick: Stellwerks-Doku im Filmmuseum Potsdam::
[zurück zu den News]

Am 27. Januar 2019 fand im Filmmuseum Potsdam wieder eine Begleitveranstaltung zur Olsenbanden-Ausstellung statt. Dieses Mal drehte sich alles um den 7. Film - "Die Olsenbande stellt die Weichen".

Zuerst haben wir unseren Dokumentarfilm "Det Gule Palæ - Eine Rettungsgeschichte" gezeigt, der von dem bekannten Stellwerk aus eben diesem 7. Film erzählt. Das Interesse der Potsdamer und der teilweise von weither angereisten Fans war beachtlich, der Saal war sehr gut gefüllt.

Nach dem Film gab es eine lockere Gesprächsrunde am Bühnenrand mit vielen interessanten Fragen, auch aus dem Publikum. Wenig später folgte dann der passende Kultfilm "Die Olsenbande stellt die Weichen".

Im Foyer hatten wir unseren Stand aufgebaut, um Spenden für den Neubau des Seitengebäudes zu sammeln. Es gab unsere Doku als DVD und Blu-Ray, sowie ein 3D-Modell, Schnaps und Postkarten vom Stellwerk. Erstmals gab es auch ein zweisprachiges Filmplakat zur Doku im A1-Format. Insgesamt sind dabei 505 Euro zusammengekommen!

Die nächste Vorführung der Doku ist am 6. April 2019 bei Nordisk Film in Valby geplant. Wir zeigen den Film auch gern in eurer Stadt. Kinobetreiber, Eisenbahnvereine usw. können sich dafür gern bei uns melden. Es fallen übrigens weder Lizenzkosten noch Gema-Gebühren bei einer Vorführung an.


(Fotos: Paul Wenzel, Benjamin Barthmann)




Wir freuen uns über eure Kommentare. Eine Registrierung ist nicht notwendig (nur Namen, E-Mail-Adresse angeben und "Ich möchte lieber als Gast schreiben" anhaken). Ihr könnt euch auch mit Disqus, Facebook, Twitter oder Google einloggen.


Copyright © 2001-2019 by Paul Wenzel / www.olsenbande.com / Impressum / 2019-01-29