Ein Neuzugang stellt sich vor

Allgemeines zur Olsenbande / Generelt om Olsen-Banden
Paul
Administrator
Beiträge: 840
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Paul » 03.01.2013, 20:04

Hallo Daniel,

das Nordisk Film Studio im Mosedalvej 14 in Valby bietet Führungen von 10 Uhr bis nach 17 Uhr an. Bis 17 Uhr kostet es 80 Kronen (ca. 11 Euro) und nach 17 Uhr 100 Kronen (ca. 13 Euro). Es gibt die Führungen auf Dänisch, Englisch oder Deutsch (die zwei letztgenannten ab min. 10 Personen). Details gibt es hier: http://www.nordiskfilm.com/Corporate/Vi ... -in-Valby/

In den Innenhof des Polizeipräsidiums - Politigården (Otto Mønsteds Gade 4, 1571 København V) kommt man in der Regel ganz unkompliziert. Einfach vorn durch den Haupteingang und den Wachmann freundlich fragen, ob man mal den Innenhof sehen kann. Wenn man sich als Olsenbandenfan outet, geht es noch einfacher ;)

Der Innenhof von Schloss Vallø (Slotsgade 3, 4600 Vallø) und die ganze Parkanlage ist frei zugänglich. :)

Daniel.h1980

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Daniel.h1980 » 03.01.2013, 20:12

vielen , vielen dank für die schnelle antwort.

das nordiskfilm studio hat am wochenende auch auf? das habe ich doch auf dem Link der angegeben war richtig gelesen oder täusche ich mich da?

Steffen
Administrator
Beiträge: 795
Registriert: 24.03.2008, 21:28
Wohnort: Leipzig

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Steffen » 03.01.2013, 20:18

Na mit dem Wochenende wäre ich vorsichtig, am Besten vorher anmelden. Wir haben auch schon Fans getroffen, die dann enttäuscht waren, weil es keine Führung gab, auch unter der Woche.

Daniel1980

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Daniel1980 » 03.01.2013, 20:22

Hallo Steffen,

danke für die schnellen Antworten und Infos.
Das Anmelden mache ich sicherlich auf dem link den du mir geschickt hast?

Paul
Administrator
Beiträge: 840
Registriert: 24.03.2008, 20:39
Wohnort: Leipzig

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Paul » 03.01.2013, 21:15

Daniel1980 hat geschrieben:Das Anmelden mache ich sicherlich auf dem link den du mir geschickt hast?
Ja, unter der dort angegebenen E-Mail-Adresse.

Martina
Beiträge: 5
Registriert: 12.01.2013, 01:00
Wohnort: Hamburg

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Martina » 12.01.2013, 11:00

Hallo liebe Olsenbanden-Fans,

seit gestern bin ich nun auch Mitglied im Fanclub.
Ich hatte im Fanartikel-Forum ja nach der "Martha"-DVD gesucht, die inzwischen durch Steffens Hilfe in meinem Besitz ist.

Ich bin 1971 in Halle geboren worden und lebe seit 2002 mit meinem Mann in Hamburg, wir haben einen dreieinhalbjährigen Sohn.

Olsenbanden-Fan bin ich seit meiner Kindheit, ich habe alle Filme mit der DEFA-Synchronisation auf Video und auch einige dänische Original-DVDs.

1997 bin ich eine Woche in Kopenhagen gewesen und habe dort verschiedene Drehorte wie das Staatsgefängnis Albertslund, die Asta Nielsen Straedet, das Nordisk Film-Gelände, das Königliche Theater u.a. besucht.

Auch vor dem Östre-Gasvaerk-Theater habe ich gestanden und durch ein Fenster im Erdgeschoß sah ich tatsächlich Morten Grunwald im Büro sitzen und arbeiten, der zu dieser Zeit Intendant dieses Theaters war.
Ich habe mich nicht getraut, hinzugehen, da er zu dieser Zeit Abstand von der Olsenbande gewinnen wollte, außerdem wußte ich nicht, dass er Deutsch kann und dachte, mein Englisch wäre nicht gut genug.
Hinterher habe ich mich natürlich geärgert, aber immerhin habe ich ihn live und in Farbe gesehen.

So, dass war mein Erlebnis mit einem Mitglied der Olsenbande.

Grüße aus Hamburg

Martina

Steffen
Administrator
Beiträge: 795
Registriert: 24.03.2008, 21:28
Wohnort: Leipzig

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Steffen » 12.01.2013, 11:06

Hallo Martina, es war uns eine Freude dir zu helfen. Wir Olsenfans helfen ja immer gern untereinander ;) Danke, dass du dich hier vorgestellt hast.

Und du hast tatsächlich Morten Grunwald in seinem Büro im Gaswerk gesehen? Das ist ja echt ein Ding :!:

Martina
Beiträge: 5
Registriert: 12.01.2013, 01:00
Wohnort: Hamburg

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Martina » 12.01.2013, 12:39

Ja Steffen, er war es hundertprozentig.
Ich wußte schon damals ganz genau, wie er privat aussieht. Er hatte ja zu dieser Zeit einiges auf den Rippen, der Vollbart und die sehr auffällige Brille waren unverkennbar :)

Das Autogramm, was mir damals entgangen ist, ist ja dann doch noch auf anderem Weg zu mir gekommen ;)

bernina
Beiträge: 394
Registriert: 02.09.2012, 05:50
Wohnort: Dresden

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von bernina » 12.01.2013, 12:46

Ein sehr schöner Erlebnisbericht aus Kopenhagen und sehr warme, nette Zeilen zum Thema Olsenbande.
Herzlich willkommen im Olsenbanden-Fanclub,Martina wünscht bernina. ;)

slg
Beiträge: 470
Registriert: 14.03.2012, 23:03
Wohnort: Gera

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von slg » 12.01.2013, 17:50

Ja, eine mächtig gewaltige Geschichte mit Morten ;) .... aber ich weiß auch nicht, ob ich mich getraut hätte, ihn anzusprechen ^^
(Zwischenfrage: Spricht er denn deutsch? Ich fand es etwas schade, dass er bei seinen Deutschlandbesuchen im März nur dänisch gesprochen hat und Frau Strahl alles erst mühsam übersetzen musste ...)

Kommt denn dein Man ursprünglich aus Hamburg? Falls ja, was sagt er zur Olsenbande? Und zu deiner Begeisterung für selbige? ;)
Ansonsten ganz einfach herzlich willkommen hier! :D

Steffen
Administrator
Beiträge: 795
Registriert: 24.03.2008, 21:28
Wohnort: Leipzig

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Steffen » 12.01.2013, 17:54

Morten kann sogar ganz gut deutsch sprechen, er hat ja sogar reagiert, als Janine letzten Frühjahr etwas falsch übersetzt hat...... habe mich damals auch gewundert, warum er nicht das Meiste versucht hat auf deutsch rüber zu bringen..... Starallüren :?

Martina
Beiträge: 5
Registriert: 12.01.2013, 01:00
Wohnort: Hamburg

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Martina » 13.01.2013, 14:10

Vielen Dank für Eure nette Begrüßung :D

Ja, mein Mann kommt ursprünglich aus Hamburg, wir lernten uns 1997 bei einem Gastspiel in den alten Bundesländern kennen, ich habe
10 Jahre als Souffleuse in Halle am neuen theater gearbeitet.

Da er ausgebildeter Schauspieler ist, kann er meine Begeisterung für die Olsenbande total nachvollziehen, die Schauspieler in allen Olsenbanden-Filmen machen einfach einen Super-Job.
Auch er kuckt gerne mit, wenn mal wieder ein Olsenbanden-Film im Fernsehen läuft und hat sich auch "Martha" mit großem Vergnügen angesehen.

Unser kleiner Sohn interessiert sich auch sehr für "die drei lustigen Männer", die auf dem Buchrücken vom Großen Lexikon der Olsenbande drauf sind. Er hat gebannt vor dem Fernseher getanden, als vor einiger Zeit "Die Olsenbande stellt die Weichen" im Fernsehen lief und war kaum ins Bett zu kriegen. Ich glaube, da wächst die nächste Olsenbandenfan-Generation heran :lol:

bernina
Beiträge: 394
Registriert: 02.09.2012, 05:50
Wohnort: Dresden

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von bernina » 13.01.2013, 15:45

Das lässt hoffen und zeigt,daß die Olsenbande zeitlos ist eben für die ganze Familie von...7-70... ;) .
Und sehr schön wenn man so etwas hört und sieht :P .

Christian Weber
Beiträge: 3
Registriert: 12.04.2013, 21:15

Nach all den Jahren des Stumpfsinns...

Beitrag von Christian Weber » 15.04.2013, 14:03

Hallo liebe Fangemeinde,

ja nach all den Jahren der Abstinenz (aus dem OB-Internet) möchte ich mich nun auch zurückmelden. "skidegodt.de" hieß einst meine Fanseite zu den Straßenkreuzern der OB. Nun gibt es 2 Leute im Olsenbanden-Universum, die das geschafft haben, was immer mein Traum war: 59'er Chevy fahren! Mensch Egon, ist das wieder gewaltig!
In den vielen Jahren, ich weiß schon nicht mehr wie viele es sind, hatte ich mich hauptsächlich der Musik gewidmet - die Eigene und dann das Remixen anderer. Später kam noch die Videographie hinzu. Filme selber erstellen oder bearbeiten macht wahnsinnig viel Spaß.
Das soll aber nicht heißen, das ich die Olsenbande vergessen hatte. Ich lebe und "atme" sie täglich. Leben ohne OB ist so sinnlos wie leben ohne Musik für mich, deshalb hat es mich gefreut, das Thema "Neuzugang stellt sich vor" gefunden zu haben, sonst hätte ich's wohl selber eröffnet. Wobei "Neu" nicht zutrifft - aber zurück.
Schön, daß das Thema Olsenbande auch NACH dem Hype um den 14. Film nicht abreißt.
In diesem Sinne - laßt uns die Olsenbande hochleben!

Chris

bernina
Beiträge: 394
Registriert: 02.09.2012, 05:50
Wohnort: Dresden

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von bernina » 15.04.2013, 14:59

Hallo Chris ,
Ich bin selber noch nicht lange dabei und habe nebenbei auch noch andere Hobby's ,für mich kommt aber auch an erster Stelle die Olsenbande und es ist schön wenn die Fangemeinde eine große verschworene Bande ist und hoffentlich nach dem Motto "Einer für alle und alle .... ;)
Mit herzlichen Grüßen Fred :P ;)

Heiko
Beiträge: 457
Registriert: 14.04.2011, 16:11
Wohnort: Freital / Sachsen
Kontaktdaten:

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Heiko » 15.04.2013, 16:31

Hej Martina,

hjertelig velkommen i den tyske Olsenbandenfanklub! Du ved, dansk er pligt her :lol: nej, tror det ikke ;)

Viel Spaß hier!

Mvh
Heiko

Rieselrass
Beiträge: 2
Registriert: 16.04.2013, 13:02

Neuzugang aus Berlin

Beitrag von Rieselrass » 16.04.2013, 13:07

Hallo liebe Olsengemeinde,

nun bin ich auch hier!
47 Jahre jung aus Ostberlin und ein sehr eingefleischter Olsenbandenfan der ersten Stunde!
Es gibt nicht eine Woche, wo meine Wenigkeit und Familie immer mit einem Spruch der Bande auskommen wie z.B. "der Herr bewahre mich" was Egon und auch Yvi oft sagten.
Natürlich haben wir alle Filme auf DVD, welche mindestens einmal im Jahr angeschaut werden.
Auch heute noch wird massiv gelacht, es gibt doch nichts besseres!

Dies meine ersten Worte hier.

bernina
Beiträge: 394
Registriert: 02.09.2012, 05:50
Wohnort: Dresden

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von bernina » 16.04.2013, 14:37

Hallo Rieselrass ,
Herzlich willkommen ,eben auch jemand aus meiner Generation ;)
LG Fred :P

slg
Beiträge: 470
Registriert: 14.03.2012, 23:03
Wohnort: Gera

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von slg » 16.04.2013, 15:36

Na dann mal herzlich willkommen Christian und herzlich willkommen Rieselrass ;)

Das mit dem sich-gegenseitig-Olsenbandensprüche-an-den-Kopf-werfen kenn ich nur zu gut :D

Heiko
Beiträge: 457
Registriert: 14.04.2011, 16:11
Wohnort: Freital / Sachsen
Kontaktdaten:

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Heiko » 17.04.2013, 11:33

slg hat geschrieben:Na dann mal herzlich willkommen Christian und herzlich willkommen Rieselrass ;)
Auch von mir willkommen im Club der Fans... ;)

Träumer
Beiträge: 20
Registriert: 23.06.2013, 07:57
Land: Schweiz

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Träumer » 23.06.2013, 08:05

Wann ich das erste Mal die Olsenbande sah weiss ich nicht mehr. Nicht mal mehr ungefähr wie lange es her sein könnte. Egal.

Schon seit einiger Zeit ringe ich mit mir, die Filme zu beschaffen. Aus allen möglichen Gründen ist das bisher noch ausgeblieben. Und nun lese ich hier, dass es eine Neuauflage gibt. Da hat sich doch die Verschieberitis der Vergangenheit ausbezahlt.

"Meine" Komplettbox der 13 Filme ist ab 24. 6. 2013 erhältlich.

Greg1

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Greg1 » 18.12.2013, 21:59

Tja,

da kannste mal sehen.
Hat mich ja schon immer fasziniert, diese Bande des Olsen, schon als kleener Junge damals in den Siebzigern. Angefangen hats mit "Die Olsenbande fährt nach Jütland", damals noch im TV in s/w, aber bald kamen die Kinofilme, und die sogar in bunt, hinzu. Und irgendwie mag man die drolligen 3 immer noch. Daher und destawegen ein herzliches Heij!

Gruß Greg

dansk
Beiträge: 6
Registriert: 28.02.2014, 13:06

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von dansk » 28.02.2014, 15:51

Hej,

und wieder ein Neuer bekennender Olsenbande- & DK-Fan. Mein Name ist Stefan, bin 36 Jahre alt und wohne z.Zt. in Berlin. Mit Egon, Benny und Kjeld bin ich aufgewachsen. Als die Serie im DDR-Fernsehen lief, konnte mich meine Eltern nicht weg vom Fernseher bekommen. Aufgewachsen bin ich nicht in Berlin, sondern in Rostock. Ich wollte immer mit dem Fährschiff "Warnemünde" fahren und konnte es nicht verstehen, warum ich nicht durfte. Dadurch ich wahrscheinlich der Wunsch entstanden, dieses "weit entfernte Land" zu entdecken. 1990 ging es dann endlich das erste Mal nach Kopenhagen. 1993 war ich das erste Mal im nördlichen Jütland und mir war überhaupt nicht bewusst, dass am Drehort der Olsenbande war. Inzwischen hat sich das geändert und ich bin jedes Jahr 2x in DK. Meine letzte Reise führte mich hier hin:
ida.jpg
ida.jpg (27.59 KiB) 15307 mal betrachtet
Nebenbei beschäftige ich mich noch mit dem Modellbau und der Eisenbahngeschichte von Nebenbahnen in Norddeutschland und Dänemark. Langfristig möchte ich die Feldbahn der VBV in Agger als Modell nachbauen, allerdings mit ein paar Kompromissen.

Gruß

Stefan

Franz Jäger
Beiträge: 21
Registriert: 20.03.2014, 14:05
Wohnort: Berlin

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Franz Jäger » 20.03.2014, 14:47

Hallo an alle,
möchte mich auch kurz vorstellen. Ich habe die ersten Filme der Olsenbande gesehen, als diese ins Kino kamen, da war meine Jugendweihe schon vorbei. Tja, was soll ich sagen, es wird bei mir mit den Jahren immer schlimmer mit der Olsenbande :lol: , ausgelöst durch die mehrmalige Veröffentlichung auf den digitalen Medien. Nun kommen die Filme endlich auf Blu-Ray und somit kauf ich die Scheiben schon zum dtitten Mal, sprich zweimal ZYX und jetzt Icestorm. Ja, auch deshalb ist man Fan der Olsenbande.
Übrigens lese ich hier im Forum schon sehr lange mit und habe mich nun auch registriert.
Viele Grüße an alle!

Franz Jäger Berlin

Steffen
Administrator
Beiträge: 795
Registriert: 24.03.2008, 21:28
Wohnort: Leipzig

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Steffen » 20.03.2014, 17:08

Willkommen im Forum oder kann ich schreiben willkommen zurück?

Franz Jäger
Beiträge: 21
Registriert: 20.03.2014, 14:05
Wohnort: Berlin

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Franz Jäger » 20.03.2014, 17:18

Hallo Steffen,
ein Danke für die Willkommensgrüsse, bisher war ich ja hier im Forum nur Silent Reader.

Steffen
Administrator
Beiträge: 795
Registriert: 24.03.2008, 21:28
Wohnort: Leipzig

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Steffen » 20.03.2014, 17:20

na dann hast du ja beste Voraussetzung hier viel zu schreiben ;-) Übrigens werde ich in Berlin dabei sein, obwohl ich in Leipzig wohne, Paul kommt auch mit. Vielleicht schaffst du es ja doch, dann lernt man sich mal persönlich kennen, deshalb kommen wir ja extra nach Berlin ;)

Franz Jäger
Beiträge: 21
Registriert: 20.03.2014, 14:05
Wohnort: Berlin

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Franz Jäger » 20.03.2014, 21:00

Es sieht zumindest komisch aus, wenn Du auf meinen Beitrag antwortest, den Du nicht freigeschaltet hast. :roll:

Viele Grüsse
Franz Jäger Berlin

Steffen
Administrator
Beiträge: 795
Registriert: 24.03.2008, 21:28
Wohnort: Leipzig

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Steffen » 20.03.2014, 21:10

ja das müssen wohl atmosphärische Störungen sein, aber ich habe ihn frei geschalten, na nun müsste er aber sichtbar sein :roll:

Franz Jäger
Beiträge: 21
Registriert: 20.03.2014, 14:05
Wohnort: Berlin

Re: ein Neuzugang stellt sich vor

Beitrag von Franz Jäger » 20.03.2014, 21:50

Nu isser da :)

Antworten