Das neue Fanclublogo
Olsenbandenfanclub Deutschland


Start Newsletter Olsenbanden-News #144


::Olsenbanden-News #144::
[zurück zur Archiv-Übersicht]

Datum: 2020-05-03
Empfänger: 3029

Herzlich willkommen zum
144. Olsenbanden-Newsletter:
(Neuigkeiten zur Olsenbande und zum Fanclub)

--------------------------------------------------------------
1. Nachruf: Bo Christensen
2. Bedrohte Drehorte
3. Ideensammlung von Henning Bahs
4. Kurzmeldungen
--------------------------------------------------------------
5. Zum Schluss
--------------------------------------------------------------


===============================
1. Nachruf: Bo Christensen
===============================

Am 11. April 2020 ist Bo Christensen im Alter von 82 Jahren gestorben. Er war der Produktionsleiter der Filme 1 bis 13 und gehörte neben Balling und Bahs zu den wichtigsten Leuten im Filmstab. Im Namen aller Fans hatten wir eine Beileidskarte an seine Ehefrau, der Schauspielerin Kirsten Hansen-Møller, geschickt. Kirsten bedankte sich gestern bei uns für die Grüße und schrieb, dass Bo zutiefst imponiert war über die Treue der Fans in Deutschland und dass er oft darüber sprach, wie warm er dort empfangen wurde.

http://obfc.de/NachrufBoChristensen


===============================
2. Bedrohte Drehorte
===============================

Die Region Kopenhagen hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert und diese Veränderung macht auch vor den Drehorten der Olsenbande nicht halt.

Die Zukunft von Egons Gefängnis in Albertslund ist weiterhin unklar (wir hatten im September letzten Jahren darüber berichtet http://obfc.de/Gefaengnis2019). Bis 15. Juni 2020 können Großinvestoren ihre Gebote für das Gelände abgeben und dann wird sich zeigen, was sie daraus machen. Inzwischen hat sich auch ein lokaler Verein gegründet, der sich für den Erhalt einsetzt. Ihr könnt das Anliegen mit einem "Gefällt mir" auf deren Facebookseite unterstützen: https://www.facebook.com/Vridsl%C3%B8selille-F%C3%A6ngsels-Venner-105509900924471/

Von der Bahnstrecke auf Amager, auf der die Olsenbande im 7. Film unterwegs ist, existiert heute nur noch ein kurzes Teilstück. Der Verein Amagerbanens Venner setzt sich für dessen Erhalt ein und organsiert seit einigen Jahren Fahrten mit Fahrraddraisinen. 2018 haben wir das im Rahmen einer Fanclubreise selbst probiert (http://obfc.de/Reise2018#stadtrundfahrt). Die DSB - dänische Staatsbahn - ist immer noch Eigentümerin des Grundstückes und möchte das Gelände mit Wohnungen neu bebauen. Eine Unterschriftenaktion dagegen findet ihr hier: https://www.skrivunder.net/fred_amagerbanens_sidste_strakning

In dem über 100 Jahre alten Kino Palads im Herzen von Kopenhagen landete die Olsenbande nicht nur einen Coup im 5. Film, es war gleichzeitig auch die Premierenstätte vieler Olsenbandenfilme. Bereits 2017 dachte Nordisk Film über einen Abriss zugunsten eines weitaus größeren Neubaus nach. Der Protest damals war enorm und die Pläne wurden auf Eis gelegt. Nun hat die Filmgesellschaft neue ganz konkrete Pläne beim Stadtrat vorgelegt. Geplant ist ein 70 Meter hoher Kino- und Bürokomplex für über eine Milliarde Kronen (ca. 134 Mio. Euro).
http://obfc.de/25qnt


===============================
3. Ideensammlung von Henning Bahs
===============================

Henning Bahs war als Co-Drehbuchautor für die verrücktesten Ideen verantwortlich. Seine ersten Entwürfe zu jedem neuen Olsenbandenfilm tippte er zunächst mit seiner Schreibmaschine auf gelbes Papier. Dabei konnten die ursprünglichen Ideen ganz anders aussehen, als das endgültige Drehbuch und einige Geschichten wurden gar nicht oder in anderen Filmen umgesetzt. Vor einigen Jahren sind über 800 dieser gelben Seiten zur Olsenbande aufgetaucht und ein Teil davon soll nun in Dänemark in Form eines Buches erscheinen. Eine deutsche Übersetzung ist jedoch nicht geplant.

http://obfc.de/GuleSider


===============================
4. Kurzmeldungen
===============================

Vertrieb gefunden: Das 2,5 kg Olsenbanden-Buch von Booklab kommt nun doch in den regulären Buchhandel in Deutschland. Mit Gingko Press wurde ein deutscher Verlag gefunden, der das Buch ab 1. Mai 2020 vertreibt.
http://obfc.de/Gingkopress
--------------------------------------------------------------

Mehr Filmmusik: 2016 erschien der Soundtrack der Filme 1-7 erstmals auf CD. Die zweite Box mit den restlichen Filmen wird es vorerst nicht geben, da die meisten Masterbänder noch immer verschollen sind. Plantsounds hat sich nun dazu entschieden zumindest die Musik zu den gefundenen Filmen 11 und 14 zu veröffentlichen. Ein Veröffentlichungsdatum ist noch nicht bekannt.
--------------------------------------------------------------

Tour 2020: Auch in diesem Jahr kommt "Børge"-Darsteller Jes Holtsø für eine Konzerttour nach Deutschland. Aktuell können wir jedoch noch keine Termine ankündigen, da es auf Grund der aktuellen Situation unklar ist, wann wieder Veranstaltung in Deutschland stattfinden dürfen.
--------------------------------------------------------------


===============================
5. Zum Schluss
===============================


Filmzitat des Monats:
--------------------------------------------------------------

Egon: "Wir fahren ihm nach, mit der Metro."
Benny: "Womit?"
Egon: "Metro, U-Bahn."
Benny: "Ach so, S-Bahn."
(Film 13)
Vielen Dank an Hubert für das Zitat!

Schickt uns euer Lieblingszitat! Wir
werden an dieser Stelle immer eins veröffentlichen.


Aktuelles zur Fanclubhomepage:
--------------------------------------------------------------

2020-04-29 Unter Film 7: wurden vier s/w Archivfotos aus den 1970er Jahren vom Drehort "Fahrt nach Amager" hinzugefügt. (Vielen Dank für die Bilder an Arne!)
http://obfc.de/07Drehorte#25

2020-04-19 Unter Filmstab wurde die Seite über den Produktionsleiter Bo Christensen online gestellt.
http://obfc.de/BoChristensen


Geburtstage:
--------------------------------------------------------------

2020-05-16 Ole Ernst (†), der Darsteller von Holm wäre 80 Jahre alt geworden.
http://obfc.de/OleErnst

2020-06-20 Bjørn Watt-Boolsen (†) wäre 97 Jahre alt geworden, er spielte u.a. Bang-Johansen.
http://obfc.de/BjoernWattBoolsen


*************************************************
Mehr Infos, Fotos usw. zu den Newsmeldungen hier:
https://www.olsenbandenfanclub.de
*************************************************

Impressum:

(c) 2020 Newsletter-Autoren:
- Paul Wenzel
- Steffen Paatz

Alle Angaben sind ohne Gewähr!

| Olsenbandenfanclub Deutschland http://www.olsenbande.com
| "Oh, diese Mieter!" - Projekt http://www.oh-diese-mieter.de
*************************************************
Anregungen und Hinweise nehmen wir gern unter
Newsletter .at. Olsenbande PUNKT eu entgegen.




Wir freuen uns über eure Kommentare. Eine Registrierung ist nicht notwendig (nur Namen, E-Mail-Adresse angeben und "Ich möchte lieber als Gast schreiben" anhaken). Ihr könnt euch auch mit Disqus, Facebook, Twitter oder Google einloggen.


Copyright © 2001-2020 by Paul Wenzel / www.olsenbande.com / Impressum / 2020-05-03