Das neue Fanclublogo
Olsenbandenfanclub Deutschland


Start News Bent Fabricius-Bjerre wird Ehrenmitglied


2015-10-18
::Bent Fabricius-Bjerre wird Ehrenmitglied::
[zurück zum News-Archiv 2015]


Bent Fabricius-Bjerre mit der Urkunde

Bent Fabricius-Bjerre ist eine lebende Musiklegende. Wir kennen ihn vor allem als Komponisten der zahlreichen Melodien in den Olsenbandenfilmen und nicht zuletzt der unverkennbaren Titelmelodie.

Er ist aber auch für zahlreiche weitere Film- und Fernsehmusiken verantwortlich, wie z.B. "Matador/Die Leute von Korsbæk", "Kaliber 7,65", "Martha", "Verliebt in Kopenhagen", "Rend mig i revolutionen" und nicht zuletzt dem Musicalfilm "Jeg er sgu min egen". Einen Welthit landete Bent Fabricius-Bjerre 1962 mit dem Musiktitel "Alley Cat", hierzulande bekannt als "Schwarzer Kater Stanislaus" gesungen von Helga Brauer (DDR) und Siw Malmkvist (BRD).

Wir hatten die Gelegenheit ihn bei einem Konzert im Kopenhagener Vorort Gentofte zu erleben. Er hat die größten Hits seiner Karriere am Klavier gespielt und viele Hintergrundgeschichten dazu erzählt. Es war Gänsehaut pur, vor allem als er auf einer kleinen Melodica die Melodie "Norwegian Sunset" spielte. Bent ist ein echtes Musikgenie und man kann es kaum glauben, dass der Mann inzwischen über 90 Jahre alt ist.

Nach dem Konzert konnten wir Bent Fabricius-Bjerre noch einmal persönlich treffen und nutzten die Gelegenheit, um ihn als Ehrenmitglied in den Olsenbandenfanclub Deutschland aufzunehmen. Bent war sichtlich gerührt und sehr erfreut über die Aufnahme im Fanclub.

Fotos: Frank, Steffen und Paul




Wir freuen uns über eure Kommentare. Eine Registrierung ist nicht notwendig (nur Namen, E-Mail-Adresse angeben und "Ich möchte lieber als Gast schreiben" anhaken). Ihr könnt euch auch mit Disqus, Facebook, Twitter oder Google einloggen.


Copyright © 2001-2019 by Paul Wenzel / www.olsenbande.com / Impressum / 2015-10-19