Das neue Fanclublogo
Olsenbandenfanclub Deutschland


Start News Ausstellung: Eröffnungsfeier im Viborg Museum


2016-03-22
::Olsenbanden-Ausstellung: Eröffnungsfeier im Viborg Museum::
[zurück zum News-Archiv 2016]


Morten Grunwald bei der Eröffnung

Am 17. März 2016 fand im Viborg Museum die große Eröffnungsfeier der Sonderausstellung "Skide godt, Egon! Olsen-Banden på museum" statt. Zu den Ehrengästen gehörten Morten Grunwald alias "Benny" und seine Frau Lily Weiding, Jes Holtsø alias "Børge", Kostümgestalterin Lotte Dandanell, Requisiteur Magnus Magnusson, Standbildfotograf Rolf Konow, Produktionsleiter Bo Christensen und seine Frau Kirsten Hansen-Møller.

Die Hauptattraktion der Ausstellung ist ein nachgebautes Wohnzimmer von Kjeld und Yvonne. Damit es so original wie möglich wurde, war daran kein geringerer beteiligt, als der Requisiteur aller Olsenbandenfilme: Magnus Magnusson. Weiterhin zu sehen gibt es u.a. das Arbeitszimmer von Kriminalkommissar Jensen, eine ganze Wand mit kuriosen Gegenständen für Egons Coups, ein Chevrolet Bel Air und eine Puch - so ein Moped wie Børge es fuhr. Außerdem gibt es Kostüme von Egon, Benny, Kjeld und Yvonne zu sehen, die zum Teil von Kostümgestalterin Lotte Dandanell neu geschneidert wurden.

Die Ausstellung ist noch bis zum 14. August 2016 im Viborg Museum zu sehen.

Fotos: Viborg Museum




Wir freuen uns über eure Kommentare. Eine Registrierung ist nicht notwendig (nur Namen, E-Mail-Adresse angeben und "Ich möchte lieber als Gast schreiben" anhaken). Ihr könnt euch auch mit Disqus, Facebook, Twitter oder Google einloggen.


Copyright © 2001-2019 by Paul Wenzel / www.olsenbande.com / Impressum / 2016-03-22