Das neue Fanclublogo
Olsenbandenfanclub Deutschland


Start News Rückblick: Buchpräsentation in Leipzig


2019-03-25
::Rückblick: Buchpräsentation in Leipzig::
[zurück zu den News]

Bereits im letzten Jahr hatte der Verlag Booklab den Wunsch geäußert, die deutsche Ausgabe des neuen Olsenbanden-Buches im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung mit dem Olsenbandenfanclub Deutschland vorzustellen. Das einzige Problem war nur einen passenden Veranstaltungsort zu finden, was während der Leipziger Buchmesse nahezu unmöglich ist.

Glücklicherweise haben wir mit der Konsumzentrale Leipzig dann doch noch den perfekten Ort gefunden. Wir konnten zwar den Verlag erst in letzter Sekunde davon überzeugen, aber Dank der Bild Leipzig (Artikel) haben wir eine großzügige Ankündigung bekommen. Und so fand nun am 22. März 2019 die offizielle Buchpräsentation im historischen Festsaal der Konsumzentrale statt. Vielen Dank an dieser Stelle an die Veranstaltungsagentur und alle Helfer, die uns unterstützt haben.

Verlagschef Søren Hørdum und Buchautor Christian Monggaard stellten das 2,5 kg Werk vor und beantworteten auch viele Fragen der Besucher. Die Dänen hatten nicht nur die normale Ausgabe mitgebracht, sondern auch die auf 300 Stück limitierte Edition in einer Franz Jäger Box. Beide Ausgaben können übrigens nun auch bei Amazon.de bestellt werden: normal und limitiert.


(Fotos: Paul Wenzel und Andreas Heinrich)

Central Kabarett: Blauer Salon

Am 23. März 2019 fand im Central Kabarett in Leipzig eine weitere Vorstellung statt, die in Zusammenarbeit mit der Königlich Dänischen Botschaft entstand. Die Moderation und das Dolmetschen übernahm Hannes Langendörfer, der bereits im letzten Jahr im Filmmuseum Potsdam die dänische Ausgabe vorgestellt hatte.


(Fotos: Paul Wenzel)

Leipziger Buchmesse: Nordisches Forum

Direkt auf der Buchmesse war der Verlag natürlich auch. Am Wochenende (23./24.3.2019) waren sie im Nordischen Forum. Bei der Präsentation war das Interesse riesig, wie man auf den Fotos gut sehen kann.


(Fotos: Søren Hørdum)




Wir freuen uns über eure Kommentare. Eine Registrierung ist nicht notwendig (nur Namen, E-Mail-Adresse angeben und "Ich möchte lieber als Gast schreiben" anhaken). Ihr könnt euch auch mit Disqus, Facebook, Twitter oder Google einloggen.


Copyright © 2001-2019 by Paul Wenzel / www.olsenbande.com / Impressum / 2019-03-25