Das neue Fanclublogo
Olsenbandenfanclub Deutschland


Start News Neues Olsenbanden-Buch zum 50. Jubiläum


2018-09-20
::Neues Olsenbanden-Buch zum 50. Jubiläum::
[zurück zu den News]

Am 11. Oktober 2018, genau 50 Jahre nach der Premiere des ersten Olsenbandenfilms, veröffentlicht der dänische Verlag Book Lab ein neues Olsenbanden-Buch.

Der Autor Christian Monggaard hatte bereits vor ein paar Jahren mit der Veröffentlichung eines umfangreichen Werkes über Regisseur Erik Balling "Balling – Hans liv og film", seine Leidenschaft zum dänischen Film bewiesen.

Nun hat er sich dem Thema Olsenbande gewidmet. Dafür wurde tief in den Archiven gegraben und mit Schauspielern und Filmleuten gesprochen. Das Ziel war ein völlig neuer Blick hinter die Olsenbande, die Filmaufnahmen und Drehbücher. Herausgekommen ist ein umfassendes, 2,5 kg schweres Olsenbanden-Buch mit vielen bisher unbekannten Hintergrundinformationen.


Deutsche Buchpremiere im Filmmuseum Potsdam:

Am 15. November 2018 um 19 Uhr wird die deutsche Ausgabe im Filmmuseum Potsdam offiziell präsentiert. Anwesend sind Christian Mongaard (Autor), Søren Hordum (Verleger) und als Gesprächspartner Henning Sprogøe (Sohn von Ove Sprogøe).

Mitte November wird das Buch auch in Deutschland erscheinen. Statt einer Kooperation mit einem deutschen Verlag, hat sich Book Lab dafür entschieden, die Veröffentlichung selbst zu übernehmen. Bisher gibt es noch keine Bestellmöglichkeit, wir halten euch aber auf dem Laufenden.

Die dänische Ausgabe kann bereits bei www.booklab.dk vorbestellt werden. Neben der normalen Ausgabe, gibt es auch eine auf 300 Exemplare limitierte Sonderausgabe für 995 DKK (ca. 133 Euro). Diese kommt in einer speziellen Kassette, ist nummeriert und vom Autor signiert.


Die Daten zum Buch:

  • Titel: "Olsen Banden"
  • Autor: Christian Monggaard
  • Verlag: Book Lab
  • Veröffentlichung: 11. Oktober 2018
  • ISBN: /
  • Bindung: Hardcover
  • Größe: 24,5 x 30,8 cm
  • Seiten: 376
  • Preis: 345 DKK (ca. 46 Euro)

Pressetext:

Übersetzung vom Olsenbandenfanclub Deutschland:

PRESSEMITTEILUNG: Neues Buch enthüllt den Entwurf vom ursprünglichen Namen der Olsenbande

Wir kennen sie als Egon, Benny und Kjeld, aber das beliebte Verbrechertrio hatte zu Beginn völlig andere Namen. Das und vieles weitere enthüllt ein neues Werk, das in Verbindung mit dem 50-jährigen Jubiläum am 11. Oktober erscheint.

Stell dir vor, Benny würde "Mächtig gewaltig, Eigil!", anstatt von "Mächtig gewaltig, Egon!" sagen. Das ist schwer vorzustellen. Aber laut dem Filmredakteur und Verfasser des neuen Buches, Olsen Banden, das in Zusammenarbeit mit Nordisk Film aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums veröffentlicht wird, Christian Monggaard, hätte Egon am Ende genauso gut Eigil heißen können.

"Im Zusammenhang mit der Ausarbeitung des Buches sind wir in die bisher unbekannten Drehbuchentwürfe von Erik Balling und Henning Bahs eingetaucht. Die Papiere haben wir von Bahs' Enkelkind und dem Olsen Banden Fanklub DK bekommen. Sie geben einen einzigartigen Einblick in die Handlungsideen der ersten Olsenbandenfilme. Und damals hießen sie also weder Olsenbande noch Egon, Benny und Kjeld. Aber das kann man alles im Buch nachlesen," sagt er.

Einen Spatenstich tiefer
Christian Monggaard kann aber bereits verraten, dass die Namen nur eines von ganz vielen neuen Erkenntnissen sind, die er ausgegraben hat. Das Buch enthält auch Informationen darüber, wo die originale Ming-Vase aus dem berühmten Coup im Königlichen Theater gekauft wurde, wie viel Lohn die Schauspieler bekamen und wer Bennys ersten Chevrolet Bel Air besorgte.

"Wir versuchen hinter die Bande, Filmaufnahmen und Drehbücher zu kommen. Wir haben uns durch das große reichhaltige Archiv aus Bildern und Dokumenten gegraben und haben mit einer Reihe von Leuten gesprochen, die Geschichten erzählen, die sie noch nie zuvor erzählt haben. Es gibt also etwas für die Kenner und für die, die die Filme nur sehen, wenn sie Samstagabend im Fernsehen gezeigt werden.", sagt er.

Luxuriöses Megawerk
Das Buch ist eine Huldigung an die Olsenbande und darum ist sowohl seine Größe als auch Qualität weit über dem sonst üblichen. Außer der normalen und sehr hübschen Ausgabe des Buches, wird auch eine limitierte Luxusausgabe herausgegeben mit speziell gestalteter Kassette und einem besonderen Umschlag für Sammler. Es gibt nämlich weiterhin eine große und treue Fangemeinde, die die Filme und die Bande verehrt, erklärt Christian Monggaard.

"Die Olsenbandenfilme erzählen auf humorvolle und gekonnte Art, wie wir Dänen als Menschen sind und wie wir uns selbst sehen - im Guten und Bösen. Es sind die großen Fragen, die mitschwingen und das ist einer der Gründe dafür, dass es sich so lange hält.", sagt er.


Originaler dänsicher Pressetext:

PRESSEMEDDELSE: Ny bog afslører udkast til Olsen Bandens tidlige navne

Vi kender dem som Egon, Benny og Kjeld, men den folkekære forbrydertrio havde helt andre navne til at begynde med. Det og meget andet afslører et nyt værk, der udkommer i forbindelse med Olsen Bandens 50-års jubilæum d. 11. oktober.

Forestil dig, at Benny siger "Skide godt, Eigil!" i stedet for "Skide godt, Egon!". Det er svært. Men ifølge filmredaktør og forfatter til den nye bog, Olsen Banden, der udgives i samarbejde med Nordisk Film i anledning af bandens 50-års jubilæum, Christian Monggaard, kunne Egon lige så godt have endt med at hedde Eigil.

"I forbindelse med udarbejdelsen af bogen er vi dykket ned i instruktør Erik Balling og manuskriptforfatter Henning Bahs' tidlige og hidtil ukendte manuskriptudkast. Papirerne har vi fået fra både Bahs' barnebarn og Olsen Banden Fanklub DK, og de giver et unikt indblik i ideerne til handlingen i de første film. Og dengang hed de altså hverken Olsen Banden eller Egon, Benny og Kjeld. Men det kan man læse meget mere om i bogen," siger han.

Et spadestik dybere
Christian Monggaard kan dog løfte sløret for, at navnene langt fra er de eneste nye oplysninger, han har gravet frem. Bogen rummer også informationer om, hvor den originale Ming-vase fra det berømte kup i Det Kgl. Teater blev købt, hvor meget skuespillerne fik i løn, og hvem der skaffede Bennys første Chevrolet Bel Air.

"Vi prøver at kommer bag om banden, optagelserne og manuskripterne. Vi har gravet os ned i det store righoldige arkiv af billeder og dokumenter og har snakket med en række mennesker, som fortæller historier, de ikke har fortalt før, så der både er noget for kenderne og for dem, der kun har set filmene, når de vises lørdag aften på tv," siger han.

Luksuøst kæmpeværk
Bogen er en hyldest til Olsen Banden, og derfor er både dens størrelse og kvalitet ud over det sædvanlige. Foruden den almindelige og meget smukke udgave af bogen, udgives den også i en limiteret luksusudgave med en specialdesignet kassette og et særligt omslag for samlerne. Der er nemlig stadig en stor og dedikeret fanskare, som dyrker filmene og banden, forklarer Christian Monggaard.

"Olsen Banden-filmene fortæller med humor og begavelse historien om, hvem vi danskere er som mennesker, og hvordan vi ser os selv - på godt og ondt. Det er store spørgsmål, de tumler med, og det er en af grundene til, at de er så holdbare," siger han.




Wir freuen uns über eure Kommentare. Eine Registrierung ist nicht notwendig (nur Namen, E-Mail-Adresse angeben und "Ich möchte lieber als Gast schreiben" anhaken). Ihr könnt euch auch mit Disqus, Facebook, Twitter oder Google einloggen.


Copyright © 2001-2018 by Paul Wenzel / www.olsenbande.com / Impressum / 2018-09-20