Das neue Fanclublogo
Olsenbandenfanclub Deutschland


Start News Theatermuseum Hannover: Die Olsenbande im Museum


2017-08-07
::Theatermuseum Hannover: Die Olsenbande im Museum::
[zurück zu den News]


Ausstellungs-Plakat Hannover

Nach Rostock, Viborg und Schwerin kommt die Wanderausstellung der Olsenbande erstmals in eine westdeutsche Stadt, nach Hannover. Da fragt sich der geneigte Fan doch im ersten Augenblick, was eine solche Ausstellung dort verloren hat. Natürlich ist Hannover keine Fanhochburg, aber es gibt sie auch dort, die treuen Fans, die entweder schon damals Ostfernsehen empfangen konnten, zugezogen sind oder erst nach der Wende davon begeistert wurden.

Vom 2. September bis 3. Dezember 2017 widmet das Theatermuseum Hannover der Olsenbande eine Sonderausstellung. Die Schau wird so ähnlich wie in Rostock und Schwerin aussehen, jedoch mit den Mitteln des Theaters neu inszeniert.

Parallel zur Olsenbanden-Ausstellung zeigt das Museum noch zwei kleinere Ausstellungen "Theater, Film und Kunst in kleinen Formaten - Sammelbilder von 1875 bis heute" und "Künstlerkarikaturen von Carl-Heinz Dömken (1929-2011)".

Die Eröffnung findet am Samstag, dem 2. September 2017, um 15 Uhr, im Rahmen des Hoffestes in der Prinzenstraße statt.



Theatermuseum Hannover

Anschrift:

Prinzenstraße 9 (im Schauspielhaus)
30159 Hannover

Eintritt:

5 Euro / ermäßigt 3 Euro
Fanclubmitglieder: 3 Euro (Einfach an der Kasse sagen, dass ihr Mitglied im Olsenbandenfanclub Deutschland seid. Ein Nachweis ist nicht erforderlich.)

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag und Sonntag 14:00-19:30 Uhr.
Montag und Samstag geschlossen.

Presse & Links:





Wir freuen uns über eure Kommentare. Eine Registrierung ist nicht notwendig (nur Namen, E-Mail-Adresse angeben und "Ich möchte lieber als Gast schreiben" anhaken). Ihr könnt euch auch mit Disqus, Facebook, Twitter oder Google einloggen.


Copyright © 2001-2017 by Paul Wenzel / www.olsenbande.com / Impressum / 2017-08-07